solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Fehlerhaftes Verhalten UVR1611 wie fremdgesteuert
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Fehlerhaftes Verhalten UVR1611 wie fremdgesteuert
zurück
Autor: Beitrag:
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Fehlerhaftes Verhalten UVR1611 wie fremdgesteuert
12.08.2018 20:02 Uhr

Hallo,

ich musste heute ein masives Problem mit meinem UVR1611 Regler feststellen. Vorab, die Anlage läuft mit diesem Regler und Programmierung schon seit 5 Jahren stabil.

Heute ins Bad gekommen, Heizkörper bullig warm. Im Heizraum festgestellt Mischer voll auf, alle Pumpen laufen, Puffer überhitzt ca. 15K höher geladen als programmiert.

Winsol gestartet und gesehen das diese Veränderungen seit nun schon drei Tagen aktiv sind.
Kesselanforderung dauerhaft, Ladepumpe dauerhaft, Heizkreis an ohne Anforderung.
Kessel taktet, sieht man gut an der Abgastemp. und Brennraumtemp.

Ich habe jetzt den UVR neu gestartet und auch die Programmierung geprüft. Ich finde den Fehler nicht. Derzeit sind die Pumpen im Modus Hand aus, auch Kesselanforderung A5 Hand aus. Trotzdem im Winsol als aktiv geloggt. Fühlerwerte sind alle plausibel.

Ich habe erstmal die Verbindung zum Internet getrennt, kann es sein das da einer fremd drauf war?

Jetzt hoffe ich auf euch!

Grüsse Thomas

Thomas74 hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Re: Fehlerhaftes Verhalten UVR1611 wie fremdgesteuert
12.08.2018 23:01 Uhr

Hallo,

so Fehler gefunden. Da war in der Tat so ein Spinner auf meiner Box, geht natürlich nur mit Passwort... Grüsse an den Kumpel der dieses Passwort eingesetzt hat um mir zu schaden.

Im Anhang das Bild sagt alles. Sämtliche Ausgänge in der Funktion belegt, logisch das der Regler spinnt. Wird sicher nicht von allein passiert sein. Ist übrigens in allen Funktionen so manipuliert worden. Aber ich hab ne Sicherheitskopie....

Ich habe meinen BL Net jetzt die Portfreigabe genommen.

Grüsse Thomas

Thomas74 hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Zeppi
User

Zeppi ist offline

Beiträge: 16

zuletzt online:
09.05.2019 19:48 Uhr

Re: Fehlerhaftes Verhalten UVR1611 wie fremdgesteuert
23.09.2018 11:11 Uhr

Hallo
das Port 80 wird von vielen "Spinnern" gescannt um Schaden anzurichten. Einfach eine Portumleitung im Router einrichten Beispiel: von außen Port 1000 auf Port 80 innen

Gruß Zeppi:)
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2019