solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: UVR1611 Solarregelung, Beschattung Sensor / Kollektoren
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung UVR1611 Solarregelung, Beschattung Sensor / Kollektoren
zurück
Autor: Beitrag:
krimskrams
User

krimskrams ist offline

Beiträge: 2

zuletzt online:
24.08.2016 20:54 Uhr

UVR1611 Solarregelung, Beschattung Sensor / Kollektoren
24.08.2016 12:06 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe ein Problem mit der Solarsteuerung unserer UVR1611 ... normalerweise funktioniert alles gut, nur wenn morgens direkt die Sonne vom klaren Himmel scheint, gibt es ein Problem, was an der Lage der Röhren, des Sensors und der Bäume drumherum liegt.

Die Kollektoren werden von der einen Seite her von der Sonne beschienen, der Sensor für die Kollektortemperatur sitzt aber auf der anderen Seite und bleibt somit am längsten von den Bäumen auf Nachbars Grundstück beschattet.
Die Sonne wandert weiter und irgendann liegt am Sensor eine passende Temperatur an und die UVR die Solarpumpe freigibt, dann ist das restliche Kollektorfeld schon komplett aufgeheizt. Dadurch steigt die Temperatur am Sensor natürich rasant an ... und es endet damit, dass die Steuerung die Pumpe quasi sofort wieder abschaltet, da mehr als 120° am Sensor erreicht worden sind.

Scheint die Sonne nur verhalten oder kommt erst später raus, so dass die Kollektoren und der Sensor "gleichzeitig" erwärmt werden, klappt alles.

Fällen der Bäume ist leider keine Option ... daher meine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit in der fraglichen Zeit (vor 10:00 Uhr kommt keine Sonne aufs Feld, ab 11:30 Uhr ist das ganze Feld inkl. Sensor in der Sonne) eine Art "Spülung" zu programmieren? Z.B. alle 5min kurz die Solarpumpe einschalten und sicherstellen, dass der Sensor früher mitbekommt, Sonne brutzelt schon?

Vielen Dank für Anregungen, krimskrams
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: UVR1611 Solarregelung, Beschattung Sensor / Kollektoren
24.08.2016 15:49 Uhr

Man kann nur auswerten, was man misst.
Strahlungssensor ist eine Alternative.

Alfred
krimskrams
User

krimskrams ist offline

Beiträge: 2

zuletzt online:
24.08.2016 20:54 Uhr

Re: UVR1611 Solarregelung, Beschattung Sensor / Kollektoren
24.08.2016 17:56 Uhr

Hallo,

schon klar, und genau da liegt ja das Problem ... deswegen ja auch die Idee mit der Spülung, um einen sinnvollen Wert auslesen zu können.

Anscheinend ist in der UVR genau so eine Funktionbereits enthalten (SOLARSTART), der in einem vorgegebenen Zeitraum immer wieder kurz die Solarpumpe anwirft ... ich werde damit mal forschen.

krimskrams
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: UVR1611 Solarregelung, Beschattung Sensor / Kollektoren
25.08.2016 21:12 Uhr

Jo, Solstart ist genau dafür gedacht
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020