solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Unterstützung bei TAPPS
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Unterstützung bei TAPPS
zurück
Autor: Beitrag:
CCRider CCRider ist männlich
User

CCRider ist offline

Beiträge: 25

zuletzt online:
27.06.2016 22:29 Uhr

Unterstützung bei TAPPS
06.06.2016 22:29 Uhr

Hallo und guten Abend allerseits...

Demnächst gehts los, meine ST-Anlage soll endlich aufs Dach...

Meine UVR1611 diente bisher Aufgaben:
1. Als Datenlogger
2. Als Umschalter zwischen der LWWP und dem Ölbrennwertkessel (mittels Vergleich)

Diese beiden einfachen Gegebenheiten habe ich seinerzeit (2012) direkt am Gerät aktiviert.

Bevor ich mich nun an die neuen Funktionen mache, möcht ich die bisherigen in TAPPS "nachbauen", damit diese nachher wieder verfügbar sind und um ein Gefühl für die Programmierung mit TAPPS zu entwickeln.

Wie schaffe ich es hier, screenshots einzustellen?

Gerne liesse ich mein tun von euch prüfen...


Herzlichen Dank und Gruss, Rolf
CCRider
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Unterstützung bei TAPPS
07.06.2016 20:16 Uhr

den screen als PDF drucken - sollte gehen ?!
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
CCRider CCRider ist männlich
User

CCRider ist offline

Beiträge: 25

zuletzt online:
27.06.2016 22:29 Uhr

Re: Unterstützung bei TAPPS
07.06.2016 21:51 Uhr

Hallo Nixotramer..

Anbei meine pdf-Datei...

Habe jeden online-screen fotografiert und wo nötig, auskommentiert.

Die Logik von TAPPS2 erschliesst sich mir noch nicht ganz...

Herzlichen Dank und Gruss, Rolf

CCRider hat folgende Dateien angehängt:
solar4me_Forum_offene_Fragen.pdf , Größe: 0,27 MB
CCRider
CCRider CCRider ist männlich
User

CCRider ist offline

Beiträge: 25

zuletzt online:
27.06.2016 22:29 Uhr

Re: Unterstützung bei TAPPS
07.06.2016 21:55 Uhr

Anbei noch das aktuelle, noch zu überarbeitende Onlineschema.

die grünen Punkte verweisen auf künftige Messwertangaben...

CCRider hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
CCRider
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Unterstützung bei TAPPS
08.06.2016 7:05 Uhr

oh -schau ich mir heut Abend oder so an... Bin auf'm Sprung.
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Unterstützung bei TAPPS
08.06.2016 22:18 Uhr

Salve.
Bei mir ist grad viele los und da fehlt mir die Ruhe, mich reinzulesen -ist zu viel auf ein Mal.
Dann mal der Reihe nach.
Für die Leistungsfehlanzeige:
1. hat der S0 die von TA geforderte Mindestimpulslänge ?
Der S0-Standard lässt nämlich eine kürzere Impulslänge zu.
2. Der Durchfluss ist dann nicht die richtige Konfiguration, denn der S0 gibt ja schon xx kWh/Imp. aus.
Der Durchfluss wird aber gemittelt auf die Zeit.
Du mußt auf Impuls stellen und dann eine Fkt. zum Zählen aktivieren.
BG
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
CCRider CCRider ist männlich
User

CCRider ist offline

Beiträge: 25

zuletzt online:
27.06.2016 22:29 Uhr

Re: Unterstützung bei TAPPS
10.06.2016 21:16 Uhr

"Für die Leistungsfehlanzeige:
1. hat der S0 die von TA geforderte Mindestimpulslänge ?
Der S0-Standard lässt nämlich eine kürzere Impulslänge zu.
2. Der Durchfluss ist dann nicht die richtige Konfiguration, denn der S0 gibt ja schon xx kWh/Imp. aus.
Der Durchfluss wird aber gemittelt auf die Zeit.
Du mußt auf Impuls stellen und dann eine Fkt. zum Zählen aktivieren."

Hallo Holger

Zu 1: Ja, deshalb ist ja der original Impulsteiler von TA dazwischen geschalten.

Zu 2: Danke, an die Konfiguration des Einganges auf Impuls werde ich mich nach meiner Rückkehr machen.

Vielen Dank und Gruss, Rolf
CCRider
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020