solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: neues Programm auf Platinen 1611 mit Prozessor
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung neues Programm auf Platinen 1611 mit Prozessor
zurück
Autor: Beitrag:
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

neues Programm auf Platinen 1611 mit Prozessor
15.10.2015 20:03 Uhr

Servus.
Habe eine 1611 Platinenversion mit aufgesetzter Prozessorplatine und einem CAN-Monitor dran in einer Bestandsanlage.
Zugangscode war keiner nötig- ich konnte auf alles zugreifen.
Da ein neues Programm drauf mußte aber mein Rechner nicht mehr wollte mußte ich als Notlösung die Werksprogrammierung wiederherstellen, da man ja sonst keine neuen Fkt. erstellen kann.
Soweit hat das auch alles geklappt. Anlage wurde in Betrieb genommen- Prima.
Nun komme ich gestern wieder hin und will das neue Programm aufspielen- geht nicht.
Zum Fachmann kann ich wechseln mit 64, aber die Expertebene hat einen anderen Code als den üblichen.
Natürlich weiß keiner einen Code und nun muß ich das Teil zum laufen bekommen.
Der Trick wie bei der normalen 1611 fällt aus, weil der CAN-Monitor diese Eingabe nicht weiter gibt.

Hat jemand eine Idee für mich ?

BG
Holger
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: neues Programm auf Platinen 1611 mit Prozessor
16.10.2015 12:27 Uhr

Nimm dein Cmi mit! Damit kommst du an alles dran, weil die Passwörter nur im CMI liegen. Dann kannst du deine Passwörter für CAN-Monitor ändern.

Alfred

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von SPSPAUL am 16.10.2015 12:28 Uhr
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: neues Programm auf Platinen 1611 mit Prozessor
21.10.2015 20:59 Uhr

So,
Lösung ist so einfach, dass man nicht drauf kommt:

die UVR-Platinenversion selber hat ja keine Benutzerebene.
Also läuft der Zugang über den CAN-Monitor.

Monitor abziehen- kurz warten- wieder anstecken.
Nach dem Neustart ist der CAN-Monitor automatisch im Expert-Modus bis die Stunde (oder wie lange das war) zur aut. Sperre rum ist.

BG
Holger
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020