solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Solaranlage geht in dei Verdampfung
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Solaranlage geht in dei Verdampfung
zurück
Autor: Beitrag:
kemi kemi ist männlich
User

kemi ist offline

Beiträge: 19
Herkunft: RLP nähe Mainz
Beruf: IT-Ingenieur
zuletzt online:
23.07.2015 20:56 Uhr

Solaranlage geht in dei Verdampfung
29.05.2015 9:03 Uhr

Hallo Zusammen,
ich habe ein kleines Problem mit meiner Solaranlage und brüuchte mal einen Tipp.
Seit einiger Zeit kommt es vor das anscheinend der Durchfluss meiner Kollekoren bei Sonnenschien nicht mehrh statt findet und die Flüssigkeit verdampft.
Die Pumpe A1 ist an. Hier mal ein Screenshot, wie es im Moment aussieht und wie es aussehen sollte.
Was ist hier denn faul? Kann es sein das die Pumpe einfach manchmal nicht mehr geht?

Danke für Fie Hilfe
Gruß Mike

kemi hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Solaranlage geht in dei Verdampfung
29.05.2015 16:55 Uhr

Blende bitte mal die unwichtigen Graphen im Plot aus und lade es nochmal hoch.

Und Infos:
Kollektortyp + -Fläche
Pufferart + Größe
Wärmatauscher Typ +Größe
Pumpe und Art der Ansteuerung

BG

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 29.05.2015 16:58 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
kemi kemi ist männlich
User

kemi ist offline

Beiträge: 19
Herkunft: RLP nähe Mainz
Beruf: IT-Ingenieur
zuletzt online:
23.07.2015 20:56 Uhr

Re: Solaranlage geht in dei Verdampfung
30.05.2015 12:02 Uhr

Ok, dann hier noch mal die Grafik nur mit den relevanten Daten.

Der Kollektor ist ein Rörenabsorber (Kein Vakuum) 12qm
Pufferspeicher 1000l
Welcher wärmetauscher genau eingebaut ist weiß ich leider nicht.
Die Pumpe ist eie WILO MODVLVS
Das Schema habe icha uch nochmla angehangen.

kemi hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Solaranlage geht in dei Verdampfung
30.05.2015 23:07 Uhr

OK.
Wie wird die Pumpe angesteuert -am aus oder geregelt ?
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
kemi kemi ist männlich
User

kemi ist offline

Beiträge: 19
Herkunft: RLP nähe Mainz
Beruf: IT-Ingenieur
zuletzt online:
23.07.2015 20:56 Uhr

Re: Solaranlage geht in dei Verdampfung
31.05.2015 12:52 Uhr

Die Pumpe wird nicht drehzahlgeregelt, sonder nur an/aus.
Die Pumpenleistung an der Pumpe habe ich nun mal von 2 auf 3 hoch gestellt.
Im Moment läufts wieder ohne Probleme...

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von kemi am 31.05.2015 15:23 Uhr
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020