solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Mischer
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Mischer
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
solar-tischler solar-tischler ist männlich
User

solar-tischler ist offline

Beiträge: 7
Herkunft: Bremen
Beruf: Tischlermeister
zuletzt online:
01.01.2014 21:33 Uhr

Mischer
24.11.2013 22:35 Uhr

Hallo,
ich hab da so ein Problem mit meinem Mischer

Ölheizkessel
Fussbodenheizung
Mischer
UVR1611

Wenn der Ölkessel sich mit der Temperatur dem Ende neigt bzw. kurz vor einem neuen Brennerstart steht ist der Mischer der Fussbodenheizung ganz geöffnet.

Nun startet der Brenner und die Temp steigt.
der Mischer reagiert extrem langsam auf die steigenden Temperaturen.Somit geht sehr heißes Wasser in die Fussbodenheizung (externe Temperatursicherung vorhanden)

Die Temperaturfühler für die Fussbodenheizung zeigen sofort die gestiegen Temperaturen an.Nur der Mischer reagiert da nicht sofort drauf.

Git es da was womit ich das ändern kann ?

Gruß Carsten
Wirus Wirus ist männlich
User

Wirus ist offline

Beiträge: 21

zuletzt online:
26.06.2015 15:19 Uhr

Re: Mischer
27.11.2013 12:06 Uhr

Klingt erst mal nach einem zu langsamen Mischer(motor)

Da Du nicht geschrieben hast, ob Du überhaupt Zugriff auf die Programmierung der UVR hast, ist ein Rat schwierig. Du könntest

- den Mischermotor gegen einen schnelleren tauschen

- eine Funktion einfügen, die bei Kessel-Solltemperatur > max. Vorlauftemperatur + Brennerstart den Mischer für die Mischerlaufzeit zufährt und ggf. für diese Zeit auch die Umwälzpumpe abschaltet.
solar-tischler solar-tischler ist männlich
User

solar-tischler ist offline

Beiträge: 7
Herkunft: Bremen
Beruf: Tischlermeister
zuletzt online:
01.01.2014 21:33 Uhr

Re: Mischer
28.11.2013 10:02 Uhr

Nun der Mischer ist schnell genug.Er benötigt von ganz auf bis ganz zu 2,5 min.
Kompletten zugriff auf die UVR1611 habe ich auch.

Das mit der Funktion

- eine Funktion einfügen, die bei Kessel-Solltemperatur > max. Vorlauftemperatur + Brennerstart den Mischer für die Mischerlaufzeit zufährt und ggf. für diese Zeit auch die Umwälzpumpe abschaltet.

wäre eine Lösung

Vielleicht gibt es ja noch eine andere.
Danke Dir trotzdem

Gruß Carsten
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Mischer
30.11.2013 23:02 Uhr

Hi,
das selbe Problem hatte ich auch.

Meine Lösung:
mit dem "Ladepumpenstart" wird ein Timer gestartet, welcher für die Mischerlaufzeit den Mischereingang der HK-Regelung sperrt.
(nat. muß der Mischer bei sperren auf "schließen" gestellt sein)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
solar-tischler solar-tischler ist männlich
User

solar-tischler ist offline

Beiträge: 7
Herkunft: Bremen
Beruf: Tischlermeister
zuletzt online:
01.01.2014 21:33 Uhr

Re: Mischer
19.12.2013 8:41 Uhr

So ich habe eure Vorschläge eingearbeitet.
Sieht bis jetzt ganz gut aus.
Werde das mal über einen längeren Zeitraum beobachten und protokolieren.
Gruß und Danke
cbr9
User

cbr9 ist offline

Beiträge: 1

zuletzt online:
13.01.2014 21:10 Uhr

Re: Mischer
26.12.2013 14:02 Uhr

Hallo und frohe Weihnachten,
ich hatte das gleiche Problem. Meine Mischer haben eine Laufzeit von 90 sec., diese habe ich an der UVR auch eingestellt.
Meine vorherige Regelung hat die Vorlauftemp. ziemlich exakt gehalten, jetzt mit der UVR war ein hohes Überschwingen und träge Reaktion feststellbar.
Seit 3 Wochen habe ich die Mischerlaufzeit versuchsweise auf 10 Minuten! gestellt, jetzt sieht alles so aus wie ich es mir vorstelle.

Viele Grüße
jojoaction jojoaction ist männlich
User

jojoaction ist offline

Beiträge: 83

zuletzt online:
05.05.2020 8:56 Uhr

Mischer träge
19.12.2014 8:33 Uhr

Hallo zusammen

ein Jahr später wieder kurz vor Weihnachten

habe bzw hatte auch das Problem dass meine Mischer bis zu 30 Min brauchten um nachzuregeln. Aber komischer Weise nicht immer.

Habe nun die Empfehlung der Laufzeit auf 10 Minuten programmiert und es ist wesentlich besser, obwohl meine Mischer nur 2 Min Laufzeit haben.

Nun die Frage:

Gibt es Nachteile durch diese Einstellung, durch höheren Verschleiss des Mischermotors oder durch häufiges ansteuern. Habe den Eindruck, dass bei dieser Einstellung der Mischer sehr oft kurz nachregelt und die Vorlauf Temperatur um ca 1 Grad pendelt.

Gruss

Jo
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Mischer
19.12.2014 9:08 Uhr

Nein, dem Mischer passiert nichts,

Die Restmischerlaufzeit ist jetzt immer 20 Minuten und wird bei Richtungswechsel bzw. erteilter Freigabe neu geladen (bisher war die Restmischerlaufzeit das Doppelte der eingestellten Mischerlaufzeit bei den Ausgängen). Damit kann die Mischerlaufzeit bei den Ausgängen jetzt beliebig reduziert werden um kürzere Impulse und längere Pausen zwischen den Impulsen zu erreichen wenn es Probleme mit der Stabilität des Mischerregelkreises gibt.

Dies gilt ab Version 3.24

Der häufigste Grund liegt darin, dass die Ventile zu gross sind,
der Kvs Wert nicht passt, dadurch kann man es ein wenig
ausschummeln!!

Es gibt natürlich noch eine zweite Variante, den Mischerausgang beim
Heizkreisregler nicht verwenden, ein Pid-Reg vor einem Mischerregelung über einen Analogfunktion anlegen, Nachtteil: es werden 3 Funktionen benötigt. Man kann dann über den PID anteil,
das ganze ein wenig besser ausgleichen, bzw. einstellen.

Gruss Hannes
jojoaction jojoaction ist männlich
User

jojoaction ist offline

Beiträge: 83

zuletzt online:
05.05.2020 8:56 Uhr

Re: Mischer
19.12.2014 15:02 Uhr

Danke

Gruss

Jo
fundig fundig ist männlich
User

fundig ist offline

Beiträge: 45
Herkunft: nahe Dresden
Beruf: Kundendienst Heizung
zuletzt online:
01.08.2018 6:35 Uhr

Re: Mischer
02.01.2015 18:58 Uhr

PID für den Mischer klingt sehr interessant.
Wie kann man das realisieren?
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: Mischer
02.01.2015 19:31 Uhr

Mischer mit 0 . 10V - Eingang benutzen.

Alfred
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020