solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: RAS per Funk
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung RAS per Funk
zurück
Autor: Beitrag:
jojoaction jojoaction ist männlich
User

jojoaction ist offline

Beiträge: 83

zuletzt online:
05.05.2020 8:56 Uhr

RAS per Funk
04.01.2013 11:42 Uhr

Hallo zusammen, allen ein gesundes neues jahr

gibt es eine Möglichkeit die RAS Werte per Funk zu übertragen. Habe bei mir im Bad eine RAS die nach Umbau der Dusche zu viel Wärme beim duschen abbekommt und dann den Heizkreis abschaltet. Leider ist ein Kabelumbau zur Änderung des Einbauplatzes RAS sehr aufwendig oder fast unmöglich.

Gruss

Jo
ebnerjoh
User

ebnerjoh ist offline

Beiträge: 67

zuletzt online:
11.08.2014 10:37 Uhr

Re: RAS per Funk
04.01.2013 11:54 Uhr

Funk-Raumsensor RAS-F
jojoaction jojoaction ist männlich
User

jojoaction ist offline

Beiträge: 83

zuletzt online:
05.05.2020 8:56 Uhr

Re: RAS per Funk
04.01.2013 14:21 Uhr

das wäre ja einfach. Laut Beschreibung steht das F nur für Luftfeuchtigkeitswanzeige, oder weiss jemand mehr ?

Der RAS-PLUS übermittelt dem Regler (beliebige Type der ESR und UVR-Serie) über den DL-Bus den Wert der Raumtemperatur, den Betriebsmodus und den Korrekturwert zum Sollwert (+/- 5K). Über den DL-Bus ist es aber auch möglich, Sensorwerte, Ausgangszustände, Wärmemengenzähler und Netzwerkeingänge des Reglers am RAS-PLUS anzuzeigen (Fernanzeige). RAS-PLUS/F übermittelt zusätzlich die Werte der Raumfeuchte und des Taupunktes.

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von jojoaction am 04.01.2013 14:24 Uhr
ebnerjoh
User

ebnerjoh ist offline

Beiträge: 67

zuletzt online:
11.08.2014 10:37 Uhr

Re: RAS per Funk
04.01.2013 15:08 Uhr

Funk-Raumsensor RAS-F
Der Funk-Raumsensor sendet folgende Daten: Raumtemperatur, gewünschte Abweichung (+/- 5 °C der Drehradposition) sowie die Betriebsart (Normal-, Absenk- oder Automatikbetrieb bzw. Frostschutzfunktion). Mittels Jumper wird aus dem Raumsensor ein reiner Fernversteller, da dieser einen Fixwert von 20 °C anstelle der Raumtemperatur überträgt. Eine CR2032 Batterie mit einer Lebensdauer von etwa 3 Jahren versorgt den Sensor.
Funk-Raumsensor RAS-F/F
Wie RAS-F, jedoch zusätzlich mit Erfassung der Raumfeuchte und Berechnung des Taupunktes. Zitat:
null
jojoaction jojoaction ist männlich
User

jojoaction ist offline

Beiträge: 83

zuletzt online:
05.05.2020 8:56 Uhr

Re: RAS per Funk
04.01.2013 19:38 Uhr

Hallo und sorry

du kennst ja den Spruch mit dem Wald und den Bäumen.
Habe immer nur bei Sensoren geschaut, und nie bei Funksystemen.

Danke dafür

Jo

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von jojoaction am 04.01.2013 19:39 Uhr
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020