solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Buderus G124 ansteuern
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Buderus G124 ansteuern
zurück
Autor: Beitrag:
CS CS ist männlich
User

CS ist offline

Beiträge: 2

zuletzt online:
31.01.2012 17:32 Uhr

Buderus G124 ansteuern
29.01.2012 22:23 Uhr

Hallo zusammen,

ich möchte den im Bestand befindlichen Buderus Gasheizkessel G 124 (Bj. 1992) mit Ecomatic Regelung über die UVR als Heizquelle ansteuern.

Kann mir jemand sagen, welche Klemme an der Ecomatic Regelung ich dafür verwenden kann? (Der Kessel soll wie ein Elektroheizstab ein- und ausgeschaltet werden. Von Seiten der UVR kann ich ja entweder Spannung auf eine Klemme schalten oder einen Schließer verwenden und damit einen vorhandenen Stromkreis trennen und schließen, aber wo am alten Kessel?)

Vielen Dank im Voraus für alle Tipps!

Gruß,
CS
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Buderus G124 ansteuern
30.01.2012 12:26 Uhr

Hallo

Ohne die Regelung zu kennen, was hältst du von der IDE
der alten Regelung einfach eine falsche Außentempratur unterzuschieben, ich meine das so:
der Außenfühler kommt ab, und wird durch einen Festwiederstand ersetzt, der so gewählt werden muss das außen z.b. 30Grad anliegen.
dann wird deine alte Regelung bestimmt den kessel auch ausschalten.
Willst du dann heizen, überbrückst, oder schaltest einen zusätzlichen widerstand in reihe,
so das -20 grad anliegen. (je nach typ)
das sollte die alte Steuerung dazu bewegen den kessel anspringen zu lasen ;)
Der Materialaufwand ist minimal....

Gruss Andreas
CS CS ist männlich
User

CS ist offline

Beiträge: 2

zuletzt online:
31.01.2012 17:32 Uhr

Re: Buderus G124 ansteuern
30.01.2012 22:41 Uhr

Hallo Andreas,

cool, die Idee gefällt mir :-)

Dazu muss ich ja nur den Widerstand am alten Außentemperaturfühler bei verschiedenen Temperaturen messen, dann hab ich die Widerstandswerte die ich brauche...


Danke!

Gruß,
CS
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020