solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Stromverbrauch mit UvR1611 messen
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
Autor: Beitrag:
wkapga wkapga ist männlich
User

wkapga ist offline

Beiträge: 115
Herkunft: Wien, Österreich

zuletzt online:
11.11.2014 21:55 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
12.03.2012 20:10 Uhr

ich hab eine erste auswertung:
1,7kWh lt geeichtem Zähler
UVR: 1363 Impulse/800 = 1,7kw

Schaut gut aus.

Ich check das nochmal, aber ich tendiere dazu das gleich als "Impuls" zu tracken...

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von wkapga am 12.03.2012 20:42 Uhr
wkapga wkapga ist männlich
User

wkapga ist offline

Beiträge: 115
Herkunft: Wien, Österreich

zuletzt online:
11.11.2014 21:55 Uhr

Re: Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
13.03.2012 9:39 Uhr

also es ist definitiv so, dass die uvr die impulse richtig zählt.

da der sensor auf "impuls" eingestellt ist, funktioniert die berechnung der momentanleistung nicht. die berechnung des verbrauch funktioniert hingegen.

ich werd es bei mir so machen, dass ich die impulse abfrage und dann in folge erst umrechne (mit rrdtool eh kein problem)...

das wird aber für die meisten keine befriedigende lösung sein, weswegen ich noch versuchen werde eine brauchbare parametrierung zu finden.. das beispiel von TA funktioniert bei lebbes und mir nicht gut genug.

lg

w
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
13.03.2012 17:50 Uhr

Nur mal als kleine Anmerkung zu Eurer Diskussion: CAN Energiezähler

Ist heute per Mail gekommen, Details dazu auch HIER

Preis ist im Moment noch nicht bekannt. Beachtet aber dass das Ding nur bis 5kW auf 3 Phasen geht!

:)
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
lebbes
User

lebbes ist offline

Beiträge: 289
Herkunft: D-64665

zuletzt online:
20.01.2015 18:09 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
14.03.2012 18:42 Uhr

hi wkapga,

das hatte ich auch gedacht. Nur hat man dann keinen momentane Leistung (kW), oder?
Die WMZ- Funktion braucht ja mittlerweile keinen VL/RL mehr...ist dann aber glaub ohne kW (nur kWh)
wkapga wkapga ist männlich
User

wkapga ist offline

Beiträge: 115
Herkunft: Wien, Österreich

zuletzt online:
11.11.2014 21:55 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
15.03.2012 12:54 Uhr

hi lebbes,

ja momentverbrauch gibts dann keinen.. würd mich insofern nicht stören als dass ich über RRDtool eh das 1-minuten-delta des verbrauchs hab...

ich bastel da noch weiter und meld mich wenn ich "schöne" ergebnisse hab...

hi dennis,

danke für den link.

lg
w
ag390734 ag390734 ist männlich
User

ag390734 ist offline

Beiträge: 30
Herkunft: NDS

zuletzt online:
22.09.2015 14:12 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
22.03.2012 14:53 Uhr

nettes Teil. Allerdings aufgrund der 5kw pro Phase nur bedingt für Gesamtverbrauchszählung geeignet. Der Preis läßt die Herzen auch nicht gerade höher schlagen. Dafür hat es aber mehr Funktionalität. DA kann sich jetzt jeder selbst aussuchen was einem gefällt.

Gruß Andreas
UVR1611 V3.25DE mit BL-Net V2.14, Webserver: Synology DS109
solar
User

solar ist offline

Beiträge: 1

zuletzt online:
23.03.2012 21:14 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
23.03.2012 9:38 Uhr

Zur Strommesung:
Es gibt von ALLNET ein Gerät ur Strommessung ohne Eingriff mittels Phaseninduktiosklemme: PM1 oder PM2.
Man kann jede Phase extra auswerten

Gruß Solar
ag390734 ag390734 ist männlich
User

ag390734 ist offline

Beiträge: 30
Herkunft: NDS

zuletzt online:
22.09.2015 14:12 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
23.03.2012 11:31 Uhr

Ok das Ding hat auch ne S0 Schnittstelle. Aber den Preis von über 300€ finde ich etwas happig dafür das ich einfach nur was messen will.

Gruß Andreas
UVR1611 V3.25DE mit BL-Net V2.14, Webserver: Synology DS109
lebbes
User

lebbes ist offline

Beiträge: 289
Herkunft: D-64665

zuletzt online:
20.01.2015 18:09 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
10.04.2012 21:10 Uhr

hi zusammen,

wollte nur nochmal den aktuellen Stand mitteilen.

Eingang: kein Mittelwert
WMZ: Wie in TA- Beispiel

Durch das ständige Umstellen kann ich noch nicht die genaue Abweichung sagen, liegt aber so zwischen 3-5%.



Weiß jmd. ob und wenn ja wie man bei Winsol einen Grafen mit 10Multiplizieren kann?
Gerade bei der Stromzählung (bei mir 0,15-5kw)wäre das grafisch wertvoller.

@wkapga
Wie ist dein Stand? Hast du es mit geringeren Abweichungen und aktueller Leistung hinbekommen?

LG
lebbes
wkapga wkapga ist männlich
User

wkapga ist offline

Beiträge: 115
Herkunft: Wien, Österreich

zuletzt online:
11.11.2014 21:55 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
11.04.2012 13:38 Uhr

hi lebbes,

leider hab ich im WMZ relativ konstante abweichungen von -7%.. leider recht unabhängig von der parametrierung. ich vermute eine nichtlinearität im niedrig-last-bereich.

ich hab mich ehrlichweise jetzt damit abgefunden, dass es genauer nicht geht. wenn es wer schafft, waere ich dankbar :-)

lg
w
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020