solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
UVR1611 Steuerung - Thema: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me UVR1611 Steuerung Stromverbrauch mit UvR1611 messen
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
Autor: Beitrag:
niceguymarty niceguymarty ist männlich
User

niceguymarty ist offline

Beiträge: 10
Herkunft: Österreich

zuletzt online:
06.03.2012 21:52 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
18.01.2012 20:08 Uhr

Upps! Diese Preise sind natürlich verlockend.

Aber ich habe geschrieben das ich diese Artikel "VERWENDEN" will, und nicht, dass ich Sie "KAUFEN" will! ;)
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
18.01.2012 22:24 Uhr

Hallo


Eine reine Spitzfindigkeit um sich raus zureden ;)


Gruss Andreas

Ps ansonsten, denke ich das das damit gehen müsste.
ag390734 ag390734 ist männlich
User

ag390734 ist offline

Beiträge: 30
Herkunft: NDS

zuletzt online:
22.09.2015 14:12 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
15.02.2012 9:39 Uhr

Hallo zusammen

Das Thema Strommessen läuft bei mir schon seit geraumer Zeit erfolgreich. Als Sensor hab ich einen Drehstromzähler mit Impulsausgang (S0) hinter den offiziellen Zähler geschaltet. (http://www.amazon.de/digitaler-Stromz%C3%A4hler-Drehstromz%C3%A4hler-Hutschiene--DRT728D-/dp/B004TWRN4Q/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1329294215&sr=8-1). Mit 38,-€ ist der mM auch nicht teuer. In der UVR nutze ich dann die Wärmemengenzählerfunktion, um neben dem Gesamtverbrauch auch noch den Momentanverbrauch ermitteln zu können. Mittlerweile gibt es auch eine Energiezählerfunktion, die allerdings nur den Gesamtverbrauch darstellen kann. Angeschlossen ist der Zähler wie schon von Vorrednern erwähnt an einen Impulseingang der UVR (S15). Die Parameter für den Wärmemengenzähler ergeben sich nach einem Anwendungsbeispiel im TA Forum (http://www.ta.co.at/download/tapps-anwendungsbeispiele/deutsche-programme/messung-von-elektrischer-leistung-mit-uvr1611-und-elektronischen-dreh-stromzaehlern).
Da die Wärmemengenzählerergebnisse auch schon über die DL mitgeloggt werden können, braucht man auch keinen Netzwerkausgang für die Darstellung im Onlineschema. Für Interessierte: www.solar.meckheads.net

Damit konnte ich schon so einige Stromfresser in unserem Haushalt identifizieren und austauschen (Kühlschrank und Geschirrspülmaschine).

Beste Grüße :)
Andreas

Beitrag wurde 3 mal bearbeitet, zuletzt von ag390734 am 15.02.2012 9:55 Uhr
UVR1611 V3.25DE mit BL-Net V2.14, Webserver: Synology DS109
wkapga wkapga ist männlich
User

wkapga ist offline

Beiträge: 115
Herkunft: Wien, Österreich

zuletzt online:
11.11.2014 21:55 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
15.02.2012 11:47 Uhr

hallo andreas,

vielen dank für den super tip!

lg
w
niceguymarty niceguymarty ist männlich
User

niceguymarty ist offline

Beiträge: 10
Herkunft: Österreich

zuletzt online:
06.03.2012 21:52 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
21.02.2012 8:40 Uhr

Hallo Andreas!

Wie hast Du den Energiezähler an die UVR angeschlossen. S0+ an den Impulsausgang und S0- an die Sensormasse?
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
21.02.2012 18:21 Uhr

Hallo

Nein , ich habe das noch nicht versucht, ich schrieb ja , das ich das nicht oben auf der liste stehen habe...
habe das grundsätzlich mal vor ....

Gruss Andreas
lebbes
User

lebbes ist offline

Beiträge: 289
Herkunft: D-64665

zuletzt online:
20.01.2015 18:09 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
22.02.2012 13:45 Uhr

Ui, bin durcheinander.

Ist nun
Andreas1
und
ag390734
der gleiche user?
lebbes
User

lebbes ist offline

Beiträge: 289
Herkunft: D-64665

zuletzt online:
20.01.2015 18:09 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
22.02.2012 14:21 Uhr

hi ag390734,

kannst du mal deine Programmierung (für den Zähler) online stellen und erzählen wie du in an die UVR angebunden hast?
Wäre nett.

Lg
lebbes
wkapga wkapga ist männlich
User

wkapga ist offline

Beiträge: 115
Herkunft: Wien, Österreich

zuletzt online:
11.11.2014 21:55 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
22.02.2012 14:44 Uhr

hi lebbes, ich hab mir auch den gleichen zähler besorgt. nach meinem verständnis ist auch der S0+ auf s16 und der s0- auf masse. und dann 2 analogfunktionen mit fixwerten 31,2 und 29grad. ersteres an vorlauf der funktion wärmemengenzähler, zweiteres an rückluaf, und s16 an impulse. und gut ist.

ich kann es aber erst probieren wenn mein elektriker da war :-)

übrigens hab ich depp irrtümlich einen zähler zu viel gekauft, also wenn wer günstig einen originalen haben möchte -> bitte melden :-)

vorzugsweise in AT wg. porto :-)

lg
w
lebbes
User

lebbes ist offline

Beiträge: 289
Herkunft: D-64665

zuletzt online:
20.01.2015 18:09 Uhr

Re: Stromverbrauch mit UvR1611 messen
22.02.2012 15:52 Uhr

hi wkapga,

leider bin ich nach meiner Leistenop von Mo. noch nicht ganz fit auf den Beinen und Wien wäre auch ein wenig weit. Sonst hätte ich ihn dir angeschlossen ;)

Habe mir den Zähler Heute auch bestellt.
Wie kommst du genau auf die Werte?

Wenn ich 1kWh durch 800Imp. teile komm ich auf den Faktor 1,2. Müsste dann nicht die Hysterese 1,2 betragen?
Bei dir sind es ja 2,2.

Bitte beachte das der Zähler "nur" für 80A ausgelegt ist.

Gruß
lebbes

PS: Ich glaub ich muss mir doch noch eine UVR kaufen...mir stehen nur noch 2 Funktionen zur Verfügung :(
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020