solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Allgemein - Thema: Solardurchfluss ABO Anlage
Moderatoren in diesem Forum:
Das Solarforum von solar4me Allgemein Solardurchfluss ABO Anlage
zurück
Autor: Beitrag:
aryeringer aryeringer ist männlich
User

aryeringer ist offline

Beiträge: 7
Herkunft: Deutschland
Beruf: Messtechniker
zuletzt online:
13.04.2016 8:37 Uhr

Solardurchfluss ABO Anlage
18.12.2012 10:12 Uhr

Hallo,
ich habe seit einem halben Jahr eine Solaranlage auf dem Dach mit einem Durchflussmengenzähler für die Solarflüssigkeit der Firma ABO.
Laut anzeige im Schauglas des TakkoSetters habe ich bei drehzahlstufe 18 (die Minimumeinstellung) einen Durchfluss von ca 120 L Solarflüssigkeit die Stunde.
Der Durchfluss, der Elekronisch vom Durchflussmengenzähler angezeigt wird ist aber ein völlig anderer.
Bei kaltem Fluid zeigt er 22 bis 36 Liter an und bei warmem Fluid kann die Anzeige bei gleicher Drehzahl der Pumpe bis zu 80 Liter steigen.
Bei der Maximaldrehzahl der Pumpé stimmen die Werte, deshalb denke ich kann der elektronische Durchflussmengenzähler nicht defekt sein.
Nun war die Solarfirma schon zwei mal da und hat keine Idee woran das liegen kann. Hat jemand von euch einen Vorschlag, den ich an die Firma weiterleiten kann.
Aryeringer
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Solardurchfluss ABO Anlage
20.12.2012 10:34 Uhr

Hi,
zum einen:
eine mechanische Anzeige ist immer ungenau, da sie auf eine genormte Dichte des Mediums ausgelegt ist.
Dies ist bei Solar nicht gegeben.
-außerdem ist die Federkraft ein ziemlich unsicheres Maß...

Steht in der Beschreibung von ABO etwas zur Drift bei verschiedenen Konzentrationen der Solarflüssigkeit?
Müßte nämlich sein.

Ungeachtet davon sind die Differenzen jedoch extrem hoch, was auch einen Fehler in der Auswertung möglich erscheinen läßt.

Was ist denn der Erfassungsbereich des ABO ?
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020