solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Allgemein - Thema: Ertrag
Moderatoren in diesem Forum:
Das Solarforum von solar4me Allgemein Ertrag
zurück
Autor: Beitrag:
meinolf
User

meinolf ist offline

Beiträge: 13

zuletzt online:
12.12.2015 18:47 Uhr

Ertrag
06.10.2012 18:55 Uhr

Hallo
ich habe vier Kollektoren "Vaillant auroTHERM plus VFK 150 V" .Macht netto etwas über 10qm. Diese werden von Vaillant mit einem mindesten Jahresertrag von 525kwh/jahr und qm angeben.

Ich messe meinen Ertrag mit der UVR1611 und einen Volumenstromsensor und komme vom 1.1.12 bis zum 5.10.12 auf rund 1400kwh . Ausrichtung Südwest Neigung 45 Grad.



Wie sehen eure Erträge aus ?


Gruß
Meinolf

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von meinolf am 06.10.2012 18:56 Uhr
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Ertrag
07.10.2012 10:44 Uhr

Der "Ertrag" hängt von vielen Faktoren ab, maßgeblich aber auch welche Systemtemperaturen Du hast. Je niedriger diese sind, je besser der Ertrag! Deshalb kann man sowas nie vergleichen. Bei mir ist der Ertrag sehr hoch, maßgeblich verantwortlich ist dafür der Pool im Sommer. Der nimmt bis zu 40kWh pro Tag auf und hält die Systemtemperatur sehr niedrig. Ohne den sähe es ganz anders aus!
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
alexS alexS ist männlich
User

alexS ist offline

Beiträge: 51

zuletzt online:
31.10.2014 18:49 Uhr

Re: Ertrag
08.10.2012 23:51 Uhr

Hallo Meinolf,

wie mißt du denn die Temperaturen des Wärmemengenzählers?
a)Direkt im Vorlauf/Rücklauf vor dem Solar-Wärmetauscher oder verwendest du
b)die unter Puffertemperatur + Kollektortemperatur?

Bei mir ergibt sich bei Messmethode b) eine um mind.Faktor 3 zu große Messung, da der Solar-Rücklauf deutlich wärmer ist als der Pufferspeicher-unten (Der Wärmetauscher im Pufferspeicher schafft es nicht die Energie der Solarflüssigkeit vollständig zu übergeben....
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Ertrag
10.10.2012 7:24 Uhr

Zitat:
die unter Puffertemperatur + Kollektortemperatur


Da brauchst Du auch keinen Wärmemengenzähler, sowas hab ich ja noch gar nicht gehört!

:D
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
prehalle prehalle ist männlich
User

prehalle ist offline

Beiträge: 89
Herkunft: Deutschland
Beruf: Unternehmer
zuletzt online:
02.01.2018 19:49 Uhr

Re: Ertrag
27.12.2012 20:17 Uhr

Hallo Meinolf,
die Angabe 525 kWh/m²a ist unter anderen ein Kriterium um damit die Kollektoren auch förderfähig sind und in der bafaliste gelistet sind.

Wie sieht aber die Wirklichkeit aus was ein Kollektor wirklich leistet bzw. leisten kann?
Meistens ganz anders.
Das sind doch alles Testkriterien an Test-Standorten mit idealen Bedingungen.

mfg
prehalle
Wir bieten Produkte der erneuerbaren Energien an: Solarthermie 2-300m², Speichertechnik 150 L - 150.000 Liter, Sonderspeicherbau, Pufferspeicher, Kombispeicher, Solarspeicher, Edelstahlspeicher, Wärmepumpenspeicher, Holzvergaser, Öl-/Gasbrennwert, Wärmepumpe, Dämmstoffe, HolzPellets Sackware. Internet: www.pre-halle.de/cms Email: info@pre-halle.de
prehalle prehalle ist männlich
User

prehalle ist offline

Beiträge: 89
Herkunft: Deutschland
Beruf: Unternehmer
zuletzt online:
02.01.2018 19:49 Uhr

Re: Ertrag
27.12.2012 20:22 Uhr

Hallo Alex,
wenn die Solarflüssigkeit nicht dementsprechend im Puffer abgekühlt werden kann und wieder noch warm rauf zu den Kollektoren geschickt wird,
hat es verschiedene Ursachen.
Das kann sein das der Puffer bereits auf Temperatur ist und kaum bis gar keine Energie mehr abgegeben werden kann.
Oder aber die Solaranlage ist zu groß gewählt worden und der Wärmetauscher im Speicher ist zu klein um adäquat die Energie an das kältere Medium was sich im Behälter befindet abzugeben.

MfG
prehalle
Wir bieten Produkte der erneuerbaren Energien an: Solarthermie 2-300m², Speichertechnik 150 L - 150.000 Liter, Sonderspeicherbau, Pufferspeicher, Kombispeicher, Solarspeicher, Edelstahlspeicher, Wärmepumpenspeicher, Holzvergaser, Öl-/Gasbrennwert, Wärmepumpe, Dämmstoffe, HolzPellets Sackware. Internet: www.pre-halle.de/cms Email: info@pre-halle.de
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020