solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Allgemein - Thema: Heizen nur mit Solar?
Moderatoren in diesem Forum:
Das Solarforum von solar4me Allgemein Heizen nur mit Solar?
zurück
Autor: Beitrag:
HolgerDanske
User

HolgerDanske ist offline

Beiträge: 1

zuletzt online:
28.09.2011 21:21 Uhr

Heizen nur mit Solar?
28.09.2011 20:40 Uhr

Moin, ich wohne in nem netten alten Häuschen in Dänemark, und habe mir überlegt, ob es so etwas gibt, dass man Solarplatten einfach an meine Zentralheizkörper anschliessen kann. Geht so etwas? Wir heizen hier nur mit Holz, und die Heizkörper kommen noch von einer ôlheizung, die aber schon vor einiger Zeit ausser Betrieb genommen wurde. Heizkörper sind aber einwandfrei. Eine andere Heizquelle ausser unser Holzofen steht mir nicht zur Verfügung. Eine Luft/Wasser Wärmepumpe kommt für mich nicht in Frage, weil der Strompreis hier bei umgerechnet 40 cent/kwh liegt, und der Heizoelpreis bei ca. 1,60 Euro.
Kann mir irgendjemand bei einer Lösungsfindung weiterhelfen?
x90cr x90cr ist männlich
User

x90cr ist offline

Beiträge: 125
Herkunft: Limbach-Oberfrohna
Beruf: Zerspanungsmechaniker
zuletzt online:
07.10.2017 21:23 Uhr

Re: Heizen nur mit Solar?
28.09.2011 22:35 Uhr

Heizen muss man in Winter und genau da ist beim Solar nicht viel los.
Solar eignet sich am besten für die Warmwasserbereitung in denn Sommermonaten.
Und man bedenke denn Anschaffungspreis.
Für weitaus weniger Geld kannst du dir auch einen Holzkessel einbauen.
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
04.06.2018 17:40 Uhr


Re: Heizen nur mit Solar?
29.09.2011 13:31 Uhr

Zitat:
Solar eignet sich am besten für die Warmwasserbereitung in denn Sommermonaten.

Will ich mal wiedersprechen!

Grundlegend ist die Aussage richtig das im Winter mit Solar wenig los ist. Das stimmt aber nur bedingt, denn Maßgeblich sind die Systemtemperaturen. Wer 60 Grad Vorlauftemperatur braucht um die Heizleistung zu bringen, hat bei Solar wenig Chancen ein ein gutes Kosten / Nutzen Verhältnis zu kommen. Im Niedertemperaturbereich sieht das schon anders aus. Auch manch Wintertage lassen genügend Energie ernten um einen Großteil der Heizleistung zu erbringen. Doch hier muß man klar und deutlich sagen, es gibt Wetterphasen im Winter, in denen Wochenlang keine Sonne scheint. Hier geht es (für Ottonormalverbraucher) ohne Zuheizung nicht! Es gibt derzeit keine bezahlbaren Langzeitspeicher um solche Wetterphasen zu überbrücken.

@HolgerDanske
Solar direkt an die Heizkörper koppeln geht eigentlich nicht. Bringt Dir auch keinen Nutzen denn Du erreichst kein Temperaturniveau was eine wirklcihe Heizung zulässt, von Frostschutz und änlichen Problemen mal abgesehen. Ich würde eine Kombination von Solar und Holzheizung raten, dann aber über einen Pufferspeicher. Nur das kostet dann eine Kleinigkeit.
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
x90cr x90cr ist männlich
User

x90cr ist offline

Beiträge: 125
Herkunft: Limbach-Oberfrohna
Beruf: Zerspanungsmechaniker
zuletzt online:
07.10.2017 21:23 Uhr

Re: Heizen nur mit Solar?
29.09.2011 17:07 Uhr

Weiterhin Maßgeblich scheint dann wohl auch noch der Standort.
Von der Sonnenscheindauer mal abgesehen, haben wir bei uns regelmäßig 10cm Neuschnee, der auch gern überfriert.

Spätestens da passiert garnichts mehr.
Taramaus Taramaus ist weiblich
User

Taramaus ist offline

Beiträge: 10

zuletzt online:
05.07.2013 10:13 Uhr

Re: Heizen nur mit Solar?
03.10.2011 17:10 Uhr

Ich kann Dennis hier nur beipflichten, in dem Fall macht Solar in Kombination mit einer Holzfeuerung, ob jetzt Holzvergaser oder Kaminofen mit Wärmetauscher, Sinn. Ich weiss nicht wie die Preise dort oben sind - hierzulande bist du grob geschätzt mit ca. 15.000 Steinen dabei. Ich kann leider noch nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ich denke hier im Forum können einige dazu ihre Erfahrungen kunt tuen.
Heinrick Heinrick ist männlich
User

Heinrick ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
10.01.2018 22:21 Uhr

Re: Heizen nur mit Solar?
10.01.2018 22:21 Uhr

Hallo,
ich heize seit einigen Jahren mit Solar in Kombination mit einer Vasner Infrarotheizung und bin ganz zufrieden. Meine Erfahrung war so, dass ich noch eine Alternative zu der Solarheizung haben musste, da ich nur mir Solar mein Haus nicht gut genug beheizen konnte. Die Kombination mit der Infrarotheizung klappt aber richtig gut, und die Heizkosten sind wirklich gering. Was mir bei der Infrarotheizung noch gut gefallen hat, ist dass man sie einfach und überall schnell anmontieren kann.
Gruß
Bicca Bicca ist weiblich
User

Bicca ist offline

Beiträge: 11
Herkunft: Deutschland
Beruf: Angestelle
zuletzt online:
17.07.2018 23:57 Uhr

Re: Heizen nur mit Solar?
20.04.2018 15:53 Uhr

So machen wir das auch. Wenn möglich, fast ausschließlich mit Solar und im E-Fall ist die Infrarotheizung da. So bleibt es finanziell im Rahmen.
Manche Gefühle sollten wie Autos sein - man könnte sie bei Gelegenheit "abstellen"
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2018