solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Pro Solar - Thema: High Line 2400
Moderatoren in diesem Forum:
Das Solarforum von solar4me Pro Solar High Line 2400
zurück
Autor: Beitrag:
Juergen
User

Juergen ist offline

Beiträge: 2
Beruf: Windmüller
zuletzt online:
12.10.2011 11:50 Uhr

High Line 2400
09.10.2011 11:54 Uhr

Moin,

wer im Forum hat diesen Kollektor seit längere Zeit in Betrieb und wie sind die Erfahrungen hinsichtlich Absorberbeschichtung etc..?

Ich betreibe insgesamt 5 Kollektoren diesen Typs, 4 davon aus erster Fertigungslinie, einer wurde wegen Sturmschadens ein Jahr später durch ein Nachfolgemodel ersetzt. Meine Erfahrung ist relativ durchwachsen, die Glasscheiben sind von Innen stark beschlagen, jedoch sehr unterschiedlich, und teilweise auch bis wenig. In der Mehrzahl der Kollektoren schält sich die blau /schwarze Absorberbeschichtung ab und blüht aus.

Zum Zeitpunkt des Kaufes dieser Kollektoren waren eigentlich die Informationen dieses, dass solche Kinderkrankheiten überwunden sein sollten.

Bin auf eure Erfahrungen gespannt.

Beste Grüsse
Gast
Gast



zuletzt online:
12.10.2011 11:50 Uhr

Re: High Line 2400
26.10.2011 7:21 Uhr

Hallo,

ich hatte die gleichen Probleme (Scheiben von innen beschlagen, als ob irgendetwas von innen dagegen gespritzt ist) und konnte zum Glück noch gegen Ende der 5 Jahre Garantie die Kollektoren gegen das Nachfolgemodell kostenlos tauschen lassen (nach ewigem "hin und her" zwischen installateur, Pro-Solar und mir).

Inzwischen gibt es Pro-Solar nicht mehr.
Nach meinen Erfahrungen mit denen (auch mit meiner Pelletsheizung) kann ich das vollkommen nachvollziehen.

Viele Grüße
Thorsten
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020