solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Datenverarbeitung und Auswertung - Thema: Winsol 2.0 keine Daten aus dem Can IO
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Datenverarbeitung und Auswertung Winsol 2.0 keine Daten aus dem Can IO
zurück
Autor: Beitrag:
pieto pieto ist männlich
User

pieto ist offline

Beiträge: 25
Herkunft: DE82275

zuletzt online:
14.01.2019 19:45 Uhr

Winsol 2.0 keine Daten aus dem Can IO
22.04.2013 12:20 Uhr

Hallo,
ich bin seit einer Woche am testen mit UVR1611, BL-Net und Can I/O44. Alls aktuelle Firmware. Ist auch schon alles Programmiert. Habe Zugriff über mein Netzwerk. Funktioniert soweit alles. Ausgang 14 ist eingestellt auf Datenleitung, NetzW.EG =>DL: JA
Jetzt möchte ich über Winsol 2.0 die Informationen vom CanIO auslesen.
In Winsol wird mir nach dem Setup 2 Geräte angezeigt. Die Sensoren von der UVR werden auch angezeigt. Die vom CanIO nicht. Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß
Klaus

pieto hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
ithanos ithanos ist männlich
User

ithanos ist offline

Beiträge: 22
Herkunft: Athen Griechenland
Beruf: Maschinenbau + Elektro Ingenieur
zuletzt online:
25.09.2018 12:50 Uhr

Re: Winsol 2.0 keine Daten aus dem Can IO
23.04.2013 11:27 Uhr

Hallo,

Das CANI/O Gerät hat selbst keine direkte Verbindung mit dem Datenlogging des BL-NET.
Bei DL Option der UVR1611 aber, (und nur wenn Ausgang 14 des UVR1611 NETZW.EG=>DL.:"ja" eingestellt ist), werden auf der 2. Registrierkarte (Gerät2-UVR1611), , alle Netzwerk Eingänge (nach der Reihe nach) vom UVR1611 aus gelesen
und auf dem Bootloader gespeichert. Winsol greift lediglich (als 2. Gerät), auf die Netzwerk-Eingänge des UVR1611 zu.
Mann muss also die Netzwerk Ausgänge des CAN I/O mit den geeigneten Nezwerk Eingängen des UVR1611 verknüpfen, (was sowieso aus Programmier-zwecke sehr wahrscheinlich schon geschehen ist),
und dann vom Winsol aus Sie als Sensoren des Gerät-2 UVR1611 abrufen.
Ist zB. der 2.Sensor vom CAN-I/O beim CAN I/O als seine 2. Analoge Ausgangs-Netzwerk Variable definiert, und vom UVR1611 als seine 4.Analoge Eingangs-Variable gelesen,
so muss -vom Winsol aus- diese, als 4.Analog Sensor des 2. Registrierkarte (Geraet2) abgerufen werden.

(zu mindestens laut Theorie).
Viel Erfolg.

MfG.:):motz:
pieto pieto ist männlich
User

pieto ist offline

Beiträge: 25
Herkunft: DE82275

zuletzt online:
14.01.2019 19:45 Uhr

Re: Winsol 2.0 keine Daten aus dem Can IO
23.04.2013 12:11 Uhr

Hallo ithnos,
vielen Dank für deine Antwort. Das muss ich aber erst noch mehrfach lesen und probieren. Ich bin noch nicht so fitt das ich das gleich alles verstehe und es umsetzen kann (wo ich was und wie einstellen muss.) Aber meine Anlage ist ja noch im Test.
Gruß
Klaus

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von pieto am 23.04.2013 12:12 Uhr
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020