solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Datenverarbeitung und Auswertung - Thema: Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Datenverarbeitung und Auswertung Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
zurück
Autor: Beitrag:
ozy00 ozy00 ist männlich
User

ozy00 ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
01.01.2013 22:34 Uhr

Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
22.12.2012 22:22 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe ein Haus mit UVR1611 in der Anlage. So langsam blicke ich durch und lese regelmäßig die Daten mit Winsol aus. Ist echt spannend. Will aber nur gucken, nicht programmieren.

Mein Heizungstechniker übernimmt die Anlagensteuerung. Bedeutet aber, dass er über Winsol regelmäßig die Daten löscht und ich Lücken habe im Datensatz. Auch Solstat Scheint dann nicht richtig zu rechnen. :motz:

Gibt es noch weitere Alternativen?
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
23.12.2012 0:44 Uhr

Hallo

Was heist den du hast "Lücken" sind das ganze tage oder nur Stunden/Minuten

Und wenn dein Heizungsbauer, die Daten ausliest, dann muss er sie ja nicht unbedingt löschen, er kann, wenn er den richtigen Parameter beim auslesen setzt, die Daten auch auslesen ohne zu sie löschen.

Gruss Andreas
ozy00 ozy00 ist männlich
User

ozy00 ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
01.01.2013 22:34 Uhr

Re: Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
23.12.2012 15:00 Uhr

Hallo,

Stunden oder auch mal Tage. Wenn er ausliest und löscht (unterscheidliche Häufigkeit) und ich hab zuletzt am Abend vorher Winsol aktualisiert, dann fehlt mir ein halber Tag.

Klar kann er die Daten auch drauf lassen. Eine von uns beiden muss aber irgendwann löschen. Ist ja nicht unendlich viel Platz im BL/UVR (oder doch?). Sobald einer von uns beiden dann löscht fehlen dem anderen die Daten seit seiner letzten Aktualisierung. Für ihn ist ein vollständiger Datensatz natürlich wichtiger. Deshalb löscht im Moment er und nicht ich.

Grüße
Ozy
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
23.12.2012 17:12 Uhr

Hallo

In der tat etwas schlecht. ein zweiter Bootlader
einer für dich einer für ihn ;) Technisch geht das mit 2.
ich hatte das sogar mal mit unterschiedlichen logging.
Einer Can-bus , der andere DL-bus.

Gruss Andreas
ozy00 ozy00 ist männlich
User

ozy00 ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
01.01.2013 22:34 Uhr

Re: Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
24.12.2012 13:13 Uhr

Hallo,

hört sich gut an. Allerdings habe ich derzeit keinen freien LAN-Anschluss mehr im Keller. Und software-mäßig gibt's keine Alternative? Datenlogging ohne Löschen müsste doch möglich sein.

Autoreceive mit Winsol geht ja nicht ohne Löschen.

Grüße
Ozy

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von ozy00 am 27.12.2012 19:36 Uhr
katercarlo11 katercarlo11 ist männlich
User

katercarlo11 ist offline

Beiträge: 80
Herkunft: 37081 Göttingen
Beruf: gel. Elektroniker
zuletzt online:
08.06.2014 14:10 Uhr

Re: Alternative zu Winsol zur Datenvisualisierung
08.06.2014 14:08 Uhr

also die daten die am ältesten sind fallen aus dem speicher wenn er voll wird, und die jüngsten bleiben immer erhalten.

Gruß Ralf
binn mal gespannt
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020