solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Datenverarbeitung und Auswertung - Thema: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Datenverarbeitung und Auswertung Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
zurück
Autor: Beitrag:
Jack Jack ist männlich
User

Jack ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
28.04.2012 23:02 Uhr

Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
24.04.2012 22:48 Uhr

Hi,
so was ähnliches wurde schon gefragt nur versteh ich es nicht ganz.
Problem: Ich will mit meinem BL-Net via Netzwerkkabel die geloggten Daten auslesen in Winsol und später evtl. mit solstat.
Eigentlich geht alles bis auf "Receive" im Winsol. Aktuelle Daten werden bei "Display" dargestellt. Ausgang 14 der UVR ist auf Datenleitung. Netzw.EG auf nein
Als ich den BL über USB am Laptop hatte konnte ich Daten bei "Receive" auslesen. Da ich ihn nicht lange an der UVR hatte habe ich nur 10Minuten Daten aufgezeichnet und wieder abgesteckt. Habe den BL jetzt extra permantent an der UVR und ein Netzwerkkabel gelegt.
Kann es sein das es nur über USB bzw. die COM port Verbindung geht? Oder muss ich dazu auf Can Logging umstellen?
Komme auch mit dem Browser drauf. Verkabelt müsste er richtig sein da ich auch ein Backup vom Regler ziehen konnte.
Kapier auch noch nicht ganz den Unterschied zw DL und can logging. Vorteile /Möglichkeiten/ Nachteile.
Danke schon mal für Hilfe.
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
25.04.2012 9:37 Uhr

Zum Problem kann ich Dir nichts zur schnellen Lösung beitragen, da ich DL zum Datentransfer nie verwende.
Könnte mir aber vorstellen, dass in der Grundeinstellung des BL NET was nicht stimmt. Muß man aufpassen beim verstellen der Parameter, dass die auch wirklich übernommen worden sind!!!

Womit wir auch schon bei Deinem Erklärungswunsch wären:

Grundlegender Unterschied zwischen DL und CAN ist die Datenrate und die Kommunikationsrichtung.
Mit DL gehen die Daten immer von einem Sender zum Empfänger. Einbahnstraße, einspurig, Spielstraße.
Im CAN ist das anders: Autobahn mit allem drum und dran (auch ab und zu Stau :D )

Derzeit kannst Du im DL-Modus Daten aus der UVR holen. Und aus die Maus.
Über die CAN-Verbindung kannst Du die selben Daten holen, aber auch direkt auf die UVR zugreifen! Du kannst bequem auf der Couch sitzen und die Funktionen in der UVR umrödeln und löschen und neu machen und weiß der Geier was Dir in den Sinn kommt. Eben alles, was Du an der UVR direkt auch machen kannst! (nur bissi langsamer, weil Umweg über die Autobahn)

Jo. Das wärs eigentlich im groben.

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 25.04.2012 9:40 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
katercarlo11 katercarlo11 ist männlich
User

katercarlo11 ist offline

Beiträge: 80
Herkunft: 37081 Göttingen
Beruf: gel. Elektroniker
zuletzt online:
08.06.2014 14:10 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
25.04.2012 13:16 Uhr

hallo, kannst auch beides, datenloggen über dl , geht schnell und in kurzen abständen aktuell. und den can zur bearbeitung des blnet und der uvr nehmen.

bei dem auslesen des bl net über netzwerk must genau nach der anleitung gehn, sonst hast scnell murks bei den ainstellungen.
aber grundsätzlich soll es gehn wenn du die netzadresse eingibst und die iptest durchführst und speicherst.
stell bitte mal screenshot von deiner setup des blnet rein
gruß ralf
binn mal gespannt
Jack Jack ist männlich
User

Jack ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
28.04.2012 23:02 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
25.04.2012 20:18 Uhr

Hi Ralf,
hab mal ein Bild angehängt. Hoffe es ist das was du meinst. Ping und alles andere geht ja. Auch die Anzeige vom Anlagenzustand.
Nur eben das einlesen der aufgezeichneten Daten nicht. Ich probiers mal nochmal via USB.
Ja, mit USB krieg ich Daten rein.
Muss doch auch mit Netzwerk gehn.

Jack hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Jack Jack ist männlich
User

Jack ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
28.04.2012 23:02 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
27.04.2012 22:01 Uhr

So, kurzes update. Anweisungen der Anleitung befolgen hilft hatlt doch.

Hatte vorher DL und Can Bus Drähte in einem Kabel (hochwertig und geschirmt).....
Habe jetzt 2 Kabel gemacht. Ein DL Kabel und CAN Kabel (4 Adern).
Vom CAN Kabel den Schirm an der Masse auch mal angeschlossen.
Und siehe da....jetzt klappts auch über Netzwerk die DL Logging Daten vom Bootloader auszulesen. Kommt noch ein Wlan Adapter an den Bootloader dran und dann kann ich auch das fliegend verlegte Netzwerkkabel entsorgen. Mein wlan scheint auch noch in den Keller zu strahlen...perfekt.
Wahnsinn was das ausmacht.
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
27.04.2012 22:22 Uhr

Der Vollständigkeit halber zu erwähnen:
das gleichzeitige verwenden von DL und CAN zum Datenloggen macht technisch wenig sinn, da es Rechen-Kapazität bindet.
Bei 10 Funktionen fast unrelevant, ab der Verwendung einer Frischwasserbereitung mit ultraschnellem Sensor oder mehreren Sensoren im DL-Bus leider nachteilig!

MfG
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Jack Jack ist männlich
User

Jack ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
28.04.2012 23:02 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
27.04.2012 22:43 Uhr

In meinem Fall gehts nicht anders da die Netzwerkschnittstelle am Bootloader nur geht wenn der can bus verdrahtet ist wegen der Stromversorgung. ....leider, sonst würde mir die DL alleine langen.
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
28.04.2012 8:02 Uhr

Am BL-Net kannst du in dem Fall auch direkt ein 12V Netzteil anschließen...

Ist ja auch ok, es geht ja auch so-
nur technisch ist der CAN die bessere Wahl und man braucht nur eine Leitung...

Meine Erläuterung war nur als Hinweis gedacht...

Viel Spass mit Deiner UVR!!

...und wenn Du mal alle 44 Funktionen ausgeschöpft hast oder mehrere DL-Sensoren dran hast und die Daten regelmäßig hängen bleiben: den DL beim Datenloggen auslassen...
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
katercarlo11 katercarlo11 ist männlich
User

katercarlo11 ist offline

Beiträge: 80
Herkunft: 37081 Göttingen
Beruf: gel. Elektroniker
zuletzt online:
08.06.2014 14:10 Uhr

Re: Datenloggen - "Modul hat keine neuen Daten"
29.04.2012 19:00 Uhr

also, laut deinem screenshot stimmt deine ip net, sollt ehr so aussehen, 192.168.178.xxx .
schau in deinen router, welchen iprahmen der für verwendbare ips zur verfügung stellt, 192.168.178. von bis
bei mir zb von 1 bis 10. daraus eine aussuchen,und eintragen, ip test machen, speichern, und dann gehts.

Gruß ralf
binn mal gespannt
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020