solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Datenverarbeitung und Auswertung - Thema: Datenlogger für UVR
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Datenverarbeitung und Auswertung Datenlogger für UVR
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3
Autor: Beitrag:
stone-austria stone-austria ist männlich
User

stone-austria ist offline

Beiträge: 73

zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

Datenlogger für UVR
25.10.2009 10:17 Uhr

Hallo
Ich habe gerade eine UVR1611 für Solar+Heizung bekommen.
Läuft schon ganz gut.
Meine Frage:
1. Ich hätte gerne einen Datenlogger für USB.
Möchte aber keinen Computer fix anhängen sondern vorerst alle paar Tage die Daten per USB-stick oder ähnlichem in den Computer laden. Geht das?

2.Brauch ich für die Installation bei der UVR wieder einen FACHMANN damit er dort alle Einstellungen macht daß das funktioniert? Oder braucht man diesen nur anstecken und läuft?
Weil dann würd ich mir den Logger einfach bestellen und selber einbinden.
Software wäre ja kein Problem: SOLSTAT oder die Originale.

lg
Reinhard
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Datenlogger für UVR
25.10.2009 11:15 Uhr

Hallo Reinhard,

Du brauchst eigentlich nur den Bootloader-BL-NET. Dieser speichert die Daten von der UVR und kann per USB oder Netzwerk vom PC ausgelesen werden. Normalerweise braucht es keinen Fachmann um das anzuschließen, es muss nur der Ausgang 14 der UVR als Datenleitung parametrisiert sein un die Netzwerkfreigane muss auch erfolgen. Dann sind es 7 Drähte zwischen Bootloader und UVR aund gut ist.

sonnige Grüße

Dennis
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
Oli-F Oli-F ist männlich
2. Hand vom Chef

Oli-F ist offline

Beiträge: 111
Herkunft: D-65623

zuletzt online:
04.09.2013 10:42 Uhr

Re: Datenlogger für UVR
25.10.2009 15:29 Uhr

zu 1.
der Datenlogger zeichtnet eigenständig die Daten auf, und wird nur zur Datenübernahme zum PC mit dem PC verbunden

zu 2.
siehe Beitrag von Dennis :)


Für reine Datenaufzeichnung langt auch ein Dattenlogger aus, jedoch kann dann keine Visualisierung, wie hier auf dieser Seite, gemacht werden.

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von Oli-F am 25.10.2009 15:30 Uhr
stone-austria stone-austria ist männlich
User

stone-austria ist offline

Beiträge: 73

zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

Re: Datenlogger für UVR
25.10.2009 15:37 Uhr

Also keine Möglichkeit ohne direkte Leitung vom Keller zum PC?
Müßte also zumindest mit einem Laptop in den Keller und auslesen.
Ich hätte mir vorgestellt den Datensatz einfach auf einen USB Stick von der UVR zu laden, und dann die Datei am PC einlesen?

Danke für die schnellen Infos!
Reinhard
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Datenlogger für UVR
25.10.2009 15:55 Uhr

Hallo Reinhard,

Du kannst zum auslesen den Logger oder das BL-Net kurz abziehen und zum PC mitnehmen. Das ist kein Problem!
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
stone-austria stone-austria ist männlich
User

stone-austria ist offline

Beiträge: 73

zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

Re: Datenlogger für UVR
25.10.2009 20:21 Uhr

Danke für die Info´s, werden sehen was es wird!

lg
Reinhard
stone-austria stone-austria ist männlich
User

stone-austria ist offline

Beiträge: 73

zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

BL-NET
28.10.2009 20:33 Uhr

Hallo
Mir ist noch etwas aufgefallen.
Ich hab ein Stromnetzwerk im Haus.
Könnte ich da im Keller den BL-NET per Netzwerkkabel am Stromnetzwerkadapter anstecken und dann am PC per Netzwerk im Büro die bootloader Daten einlesen?

lg
Reinhard
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Datenlogger für UVR
29.10.2009 8:37 Uhr

Hallo Reinhard,

ja das geht!
Es geht sogar mit gewissen Einstellungen übers Internet.

Grüße
Dennis
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
stone-austria stone-austria ist männlich
User

stone-austria ist offline

Beiträge: 73

zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

Re: Datenlogger für UVR
30.10.2009 20:27 Uhr

Hallo

Hab mir den BL-NET bestellt!

Reinhard
Gast
Gast



zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

Re: Datenlogger für UVR
10.11.2009 18:58 Uhr

Hallo BL-NET Spezialisten
Bootloader ist über die Datenleitung angeschlossen. Danach mit USB verbunden. Treiber installiert, WInsol installiert....
Eingerichtet auf COM4 Test erfolgreich.
Jetzt folgende Probleme.
1. wenn ich bei Schnittstellen Versions Modul - Bootloader 1 DL anwähle und danach teste stellt er mir immer auf 2DL um und ok.
Haben danach im Display 2 Geräte. Wo ist da mein Fehler.

2. Wenn ich auf receive drücke kommt: keine neuen Daten vorhanden.
Jedoch ich bekomme in der Grafik nur gerade Linien ohne Daten.

in C:\\winsol gibt es eine log, log1 und log2
in log 1+2 gibt es je eine Y200601.log

wer kann mir bei meinen Erstproblemen helfen?

Muß ich am UVR auch noch etwas einstellen. Der Techniker hat natürlich den "Datenausgang.?14? glaube ich" aktiviert. Er hat ja auch mit seinem PC alles eingespielt.........

Danke für eure Hilfe.

lG
REinhard
stone-austria stone-austria ist männlich
User

stone-austria ist offline

Beiträge: 73

zuletzt online:
04.03.2015 18:50 Uhr

Re: Datenlogger für UVR
10.11.2009 20:51 Uhr

hier meine EInstellungen








es könnte ev. sein daß der Ausgang 14 doch vergessen wurde diesen freizuschalten?
Vielleicht hilftt das?
lg
Reinhard
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020