solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Bootloader und Onlinesschema - Thema: Abgastemp im Schema anpassen?
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Bootloader und Onlinesschema Abgastemp im Schema anpassen?
zurück
Autor: Beitrag:
butterblume butterblume ist männlich
User

butterblume ist offline

Beiträge: 1

zuletzt online:
08.10.2013 14:15 Uhr

Abgastemp im Schema anpassen?
08.10.2013 14:25 Uhr

Hallo,

der Abgasfühler zeigt einen Wert um den Faktor 10 zu gering an.
Dadurch sieht das Online Schema etwas komisch aus, wenn am Abgas 18,5 °C steht anstatt 185 °C.
Kann man das korrigieren?
Konnte in der Anleitung nichts finden.

Gruß
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
04.01.2014 17:37 Uhr

hatte ich anfangs auch, aber über die Analogfunktion max-dim.los
wird sie richtig angezeigt, du musst dann nur °C im Onlines-schmema anhängen.
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
04.01.2014 17:52 Uhr

Habe noch vergessen zu sagen, du musst den Ausgang der Analogfunktion
über CAN-Datenlogging auswerten.bzw. über TA-Designer kann das direkt gemacht werden.
pieto pieto ist männlich
User

pieto ist offline

Beiträge: 25
Herkunft: DE82275

zuletzt online:
14.01.2019 19:45 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
04.01.2014 20:22 Uhr

Hallo Johannes,
hast Du für einen nicht so Erfahrenen UVR User vielleicht ein Beispiel?
Ich betreibe derzeit einen PT1000 Fühler. Der zeigt aber nur bis 250° an.
Würde aber gerne wieder den THEL anschließen.

Vielen Dank
Gruß
Klaus

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von pieto am 04.01.2014 20:24 Uhr
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
05.01.2014 16:30 Uhr

Ich habe das Thermoelement von TA eingebaut, Fühler und Verstärker.
An der UVR wird immer um den Faktor 10 angezeigt, in der Messwertübersicht, das lässt sich nicht ändern, meine ich.
Das ist ja auch nicht so tragisch, weil ich schaue ja das Onlineschema, bzw. ich auf den CAN-Touch.

Aber im Onlineschema lässt es sich umgehen, du musst nur eine Analogfunktion einfügen, Eingang 1 das Thel. Funktion auf Dim.Los max. parametrieren, und das Ergebnis ist dann z.b 23,5°c - 235

Wo machst du das Onlineschema? Tapps oder TA-Designer?
Funktioniert eigentlich bei beiden.
Bei Tapps musst du unter CAN-Datenlogging das Ergebnis auf einen Analogen Datensatz z.b. Analog9 Datensatz 2 verschieben, und beim Onlinesschema anschliessend unter Tapps kannst du eingeben z.B. Abgastemperatur $c1A8°C. Wichtig Datensatz 1 muss a (klein geschrieben werden) bei Datensatz 2 A (gross geschrieben) bzw. c1 für Knotennummer UVR.
Beim TA-Designer ist es noch einfacher, aber ich denke du machst das Online-Schema bei Tapps.

Fallst du Probleme hast mail mir die Funkitonsdaten, und ich mache es dir. giovanni@frusti.com

Gruss Hannes

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von Johannes am 05.01.2014 16:34 Uhr
pieto pieto ist männlich
User

pieto ist offline

Beiträge: 25
Herkunft: DE82275

zuletzt online:
14.01.2019 19:45 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
05.01.2014 16:38 Uhr

Hallo Hannes,

ich mache derzeit mein Onlineschema über TA-Designer
Ich bin aber gerade am überlegen das Tool von Bertram zu realisieren.
Gruß
Klaus
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
05.01.2014 16:41 Uhr

egal, bei ta-designer funktioniert das gleich, ist sogar noch einfacher.
Gruss hannes
pieto pieto ist männlich
User

pieto ist offline

Beiträge: 25
Herkunft: DE82275

zuletzt online:
14.01.2019 19:45 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
05.01.2014 18:06 Uhr

Hallo Hannes,
ich habe den Sensor für Abgas am CanIO 44.
Ist das auch möglich?
Gruß
Klaus
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Abgastemp im Schema anpassen?
05.01.2014 18:34 Uhr

ja geht auch, aber ein wenig träge. Aber auch kein Problem.
Die Netzwerkausgänge beim Can-Modul sind fix vergeben, das heist der Eingang beim Modul ist zu gleich auch der Netzwerkausgang Analog.
(z.B. Eingang 1 ist Netzwerkausgang 1) Bei deiner UVR musst du unter Netzwerkeingänge Parametrieren Eingang von Can-Modul z.B. NWK32 NWA 1
ist dein Abgasfühler und der Rest bleibt gleich. Bei Analog-Modul ist dann der Eingang 1 nicht ein Sensor, sonder der Netzwerkeingang vom
Can-Modul. Alles weiter wie vorher beschrieben.

Was du dann ein wenig spielen kannst, wie oft der Wert über den
CAN-Bus gesendet weird.
Änderung,Blockierzeit und Intervallzeit.
das machst du unter Netzwerk-Ausgangsvariable beim CAN-Modul

gruss Hannes
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020