solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Bootloader und Onlinesschema - Thema: Visualisierung mit SVG
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Bootloader und Onlinesschema Visualisierung mit SVG
zurück
Autor: Beitrag:
MeinFehler MeinFehler ist männlich
User

MeinFehler ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.12.2013 11:50 Uhr

Visualisierung mit SVG
03.09.2013 10:20 Uhr

Onlineschema

Onlineschema mit SVG (skalierbare Vektorgrafik)
Vorteil: beliebiges Vergrößern, ohne Qualitätsverlust der Grafiken.
Getestet unter Firefox, Safari, Chrome
Aktualisiert sich alle 10s.

Animation der Leitungen und Armaturen je nach Zustand der Anlage.

Vergrößern im Browser mit [Strg] + [+]
Standardvergrößerung mit [Strg] + [0]

;)

Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt von MeinFehler am 03.09.2013 10:27 Uhr
Steffen_G Steffen_G ist männlich
User

Steffen_G ist offline

Beiträge: 15

zuletzt online:
18.12.2013 12:30 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
03.09.2013 17:30 Uhr

Hallo,

gefällt mir, und läuft übrigens auch unter Opera.

Wie erstellt man so ein Onlineschema?

Gruß Steffen
MeinFehler MeinFehler ist männlich
User

MeinFehler ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.12.2013 11:50 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
03.09.2013 22:19 Uhr

Hi Steffen,

Also bis zur Ausgabe des Bootloaders ist alles wie gehabt. Die HTML des Bootloaders kann man auf die puren Werte reduzieren (ohne Formatierung, ohne Hintergrundbild usw.). Die Werte binde ich dann über JavaScript auf die eigentliche Seite ein.

Ab dann ist es "nur" noch HTML und JavaScript.
Eine Vektorgrafik SVG lässt sich sehr einfach in einem Texteditor erstellen ( SelfSVG) und dann einbinden.

Mann kann auf die SVG-Elemente dann mit Hilfe von Cascading Style Sheets
und JavaScript zugreifen.

JavaScript und CSS-Formatierungen können direkt in einer svg-Datei stehen oder
extern geladen werden.

Hiermal ein anderes Beispiel in dem man die Pumpen bzw. Mischer einstellen könnte. (zur Demonstration)
Man könnte so auch die Einstellungen über den BL direkt vornehmen.

Ich weiß jetzt nicht, ob ich Dich mehr verwirrt habe ?! :D Aber ich beantworte gern eventuelle Fragen.

Meine Programmierung ist auch nicht perfekt - da geht noch ne ganze Menge ....

Vorteile für mich:
- Skalierung
- Animationen fließender (kein "Neuladen" der Seite)
- Die Seite(n) kann/können nach belieben gestaltet werden

MfG Sven

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von MeinFehler am 03.09.2013 22:21 Uhr
Steffen_G Steffen_G ist männlich
User

Steffen_G ist offline

Beiträge: 15

zuletzt online:
18.12.2013 12:30 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
04.09.2013 0:27 Uhr

Hallo Sven, danke für die Antwort,

das gefällt mir immer mehr, leider hab ich von HTML nur ein klein wenig Ahnung (hab vor Jahren mal Webseite gehabt), und von Java nicht einen blassen Schimmer.
Ich kann leider nur Mikrokontrollerprogrammierung.

Ich glaub die SVG-Grafiken würde ich noch hin bekommen, gibt es ja im Netz genug Editoren. Aber mit dem rausziehen der Werte und ansteuern der Grafikelemente, werd ich mir wohl erst mal die Karten legen. Vieleicht was für die Wintermonate.

Gruß Steffen
chimali chimali ist männlich
User

chimali ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
09.12.2013 14:43 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
24.09.2013 8:24 Uhr

Hallo Sven,

ich möchte für meine Anlage auch eine Visualisierung erstellen.

Da ich die Steuerung erst seit zwei Wochen habe fehlen mir noch die Grundlagen wie man überhaupt daruf zugreift um Werte abfragen zu können.

Kann ich von dir dabei Hilfe bekommen?


Grüße chimali
MeinFehler MeinFehler ist männlich
User

MeinFehler ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.12.2013 11:50 Uhr

Hilfe
24.09.2013 17:51 Uhr

Also ich helfe gern, da ich aber keine eigene Anlage habe gibt es bestimmt kompetentere User hier :D.
Fragen meinerseits:
Bootloader schon angeschlossen?
Visualisierung für eigenes Netzwerk / Internet?
Wieviel/Welche Komponenten Eingänge / Ausgänge ?

MfG Sven
chimali chimali ist männlich
User

chimali ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
09.12.2013 14:43 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
24.09.2013 21:49 Uhr

Hallo Sven,

wie hast du dann dein Beispiel erstellt wenn du keine eigene Anlage hast zum testen?

Meine Anlage läuft bereits und ich kann auch per Ethnernet bzw. Webbrowser darauf zugreifen. Ein Onlineschema habe ich mit TA-Designer erstellt und es läuft auch.

Nun möchte ich aber direkt eine Abfrage über einen Browser erstellen, damit ich nicht nur eine Seite, sondern mehrere aufbauen kann. Später soll dies mal eine komplette Webseite mit mehren Unterseiten geben über die noch andere Dinge gesteuert werden kann. Auch soll die Webseite dann auf einem Server stehen und nicht auf dem Bootloader.
Mit dem TA-Designer ist es nicht möglich ein Onlineschema zu erstellen das mehrer Seiten enthält.

so, nun zu deinen Fragen:
UVR1611, CANIO44, Bootloader,
alles verbunden über CAN-Bus,
16 Eingänge, 13 Ausgänge,

was mir noch unklar ist, wie greife ich über eine Webseite ( die auf einem Server läuft) auf den Bootloader mittels Ethernet zu und hole die Daten ab. Die Codes für die einzelnen Werte habe ich gefunden in einer Beschreibund von TA, aber nicht wie ich den Bootloader ansprechen muß.
Ich hoffe du kannst mir dabei helfen...

Gruß chimali
MeinFehler MeinFehler ist männlich
User

MeinFehler ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.12.2013 11:50 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
24.09.2013 22:27 Uhr

Hallo chimali,

Das Onlineschema habe ich für jemand anderen erstellt.
Seinen Bootloader kann ich von extern abfragen.
Wie gesagt die GRAFIK1.html die Du ja auch hast muss nur die puren Werte beinhalten. Die lese ich dann per php-Script aus, da sein Providerpaket kein PHP unterstützt hat er sich ein kostenlosen Zugang mit PHP
beschafft.
Vorteil: seine dynamische IP ist nicht erkennbar von der Webseite aus. Zusätzlich könnte man durch den Router auch nur die Adresse des (PHP)-Providers zulassen. Anfragen auf den Bootloader sind dann auf eine Adresse begrenzt.
Per PHP-Skript lese ich quasi die GRAFIK1.html aus
und schreibe sie in eine Datei.
Bei jedem Seitenaufruf wird geguckt ob die Datei älter als 10 Sekunden ist, wenn ja - Daten vom Bootloader, wenn nein Daten aus Datei- so wollte ich ein übermäßiges Abfragen des BL vermeiden.

Dreh- und Angelpunkt ist die SVG-Datei (Grafik+Animation) sie ist in eine HTML eingebunden
muss sie aber nicht. Alle 10s fragt sie ein PHP-Skript ab - dieses holt sich die Daten aus einer Datei bzw. lädt sie vom Bootloader.
Ich habe also folgende Dateien:
1 HTML
1 SVG
1 php
da ich mir das irgendwie provisorisch zusammengekloppt
habe bedarf es sicherlich einiger Erklärungen. :D

Soll ich dir den Quelltext per Email schicken.
Oder mit kurzer Erläuterung, dann aber erst zum Wochenende ;o)

MfG Sven
MeinFehler MeinFehler ist männlich
User

MeinFehler ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.12.2013 11:50 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
24.09.2013 23:52 Uhr

HTML und SVG kann man ja downloaden
PHP-LINK

MfG Sven :)
chimali chimali ist männlich
User

chimali ist offline

Beiträge: 7

zuletzt online:
09.12.2013 14:43 Uhr

Re: Visualisierung mit SVG
25.09.2013 7:42 Uhr

Hallo Sven,

wenn du mir deinen Sourcecode zur Verfügung stellen könntest, das wäre toll. Ich könnte mich daran orientieren und einiges lernen.

Die Zeit wäre auch kein Thema, da ich nächste Woche sowieso keine Möglichkeit habe etwas daran zu tun. Erst danach kann ich mich Abends wieder daran setzen.

mfg chimali
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020