solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Bootloader und Onlinesschema - Thema: Java Rechnen bzw. Korrektor der CAN-Netzwerkeingänge
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Bootloader und Onlinesschema Java Rechnen bzw. Korrektor der CAN-Netzwerkeingänge
zurück
Autor: Beitrag:
a-whisky a-whisky ist männlich
User

a-whisky ist offline

Beiträge: 75

zuletzt online:
24.11.2013 19:43 Uhr

Java Rechnen bzw. Korrektor der CAN-Netzwerkeingänge
08.03.2011 9:42 Uhr

Hallo UVR-Betreiber,
nun will ich auch mal meine Erkenntnisse zum besten geben.
Vielen DANK @Dennis

Die Anlage:
Ich habe eine UVR1611 mit BL-Net und CAN-MT verbaut.
Angeschlossen sind 16 Sensoren + 1x Raum über CAN-MT und 11 Ausgänge davon einer als Mischer.
Es wird ein 18-21kW Öl-Kessel, ein 14,5kW Holzkessel und ab Frühjahr 2011 6m² Solar betrieben.
Datenlogging und Onlineschema wird über CAN bewerkstelligt.

Problematik:
Ich habe die Wärmemengenzähler, Betriebsstundenzähler und diverse andere Werte über das CAN-Netzwerk ins Onlieschema eingebunden.
Ab BL-NET Version 2.02 wurden fast alle CAN-Netzwerk Werte mit dem Faktor +10 angezeigt, Betriebsstundenzähler -10 und einer wurde richtig angezeigt.
Mit der BL-NET Version 2.04 noch keine Besserung :motz:

www.ta.co.at ist informiert und arbeitet hoffentlich daran.

Lösung für alle die das gleiche Problem haben:
Hier im Forum wurde schon erläutert wie eine Berechnung im Onlineschema geschieht. Mit Java berechnen ist bei mir für 9 Werte möglich dann ist die html 8.999 Byte groß und lässt die hinteren Anzeigewerte einfach weg oder macht eine fehlerhafte Schemadarstellung.

Ich habe es so gelöst...
siehe Screenshot 1. Script 2. Ergebnis

Danke für Ihre Aufmerksamkeit :)

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von a-whisky am 08.03.2011 9:48 Uhr
UVR1611 V3.26DE, CAN-Monitor E2.09 und BL-Net V2.16
*Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Windows-Computer.*
a-whisky a-whisky ist männlich
User

a-whisky ist offline

Beiträge: 75

zuletzt online:
24.11.2013 19:43 Uhr

Screenshots
08.03.2011 9:52 Uhr

hmmm...
Nachlieferung

a-whisky hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
UVR1611 V3.26DE, CAN-Monitor E2.09 und BL-Net V2.16
*Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Windows-Computer.*
a-whisky a-whisky ist männlich
User

a-whisky ist offline

Beiträge: 75

zuletzt online:
24.11.2013 19:43 Uhr

Re: Java Rechnen bzw. Korrektor der CAN-Netzwerkeingänge
08.03.2011 10:01 Uhr

Nun noch die komplette html Datei. (als TXT :) )

a-whisky hat folgende Dateien angehängt:
schema.txt , Größe: 0,01 MB
UVR1611 V3.26DE, CAN-Monitor E2.09 und BL-Net V2.16
*Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Windows-Computer.*
a-whisky a-whisky ist männlich
User

a-whisky ist offline

Beiträge: 75

zuletzt online:
24.11.2013 19:43 Uhr

Hinweis BL-NET V2.05
11.03.2011 13:35 Uhr

Ab der BL-NET Version 2.05
ist die Korrektor der Wärmemengenzähler nicht mehr nötig!

Danke www.ta.co.at
UVR1611 V3.26DE, CAN-Monitor E2.09 und BL-Net V2.16
*Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Windows-Computer.*
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Java Rechnen bzw. Korrektor der CAN-Netzwerkeingänge
23.07.2011 20:54 Uhr

Hallo

Ich versuche gerade von DL auf Can-Bus loging umzustellen.
ich bekomme aber die werte des wärmemengenzählers nicht ausgegeben, wie kan man das am einfachsten machen ?

Gruss Andreas
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020