solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Differenz Soll/Ist Vorlauf
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Differenz Soll/Ist Vorlauf
zurück
Autor: Beitrag:
neumaniac neumaniac ist männlich
User

neumaniac ist offline

Beiträge: 2
Beruf: IT Berater
zuletzt online:
27.01.2010 16:10 Uhr

Differenz Soll/Ist Vorlauf
27.01.2010 13:35 Uhr

Hallo,
ich habe seit einem Jahr eine BUSO-Anlage zur Warmwasseraufbereitung und Heizungsunterstützung auf dem Dach installiert bekommen. Die Steuerung übernimmt eine UVR1611. Brenner ist von Viessmann Vitodens 300 meine ich.
Im Moment besitze ich folgendes Problem, die Differenz zwischen Vorlauft.Ist und Soll schwankt zwischen 7 und 20 °C. Gestern hatte ich den Techniker vorOrt, der mithilfe von BUSO etwas umkonfiguriert hat, so dass nun die Differenz tagsüber auf 7 Grad bleibt und abends ansteigt.
Der Kessel zeigt eine Temperatur von ca. 63°C an, die Vorlauftemperatur(Ist) jedoch nach wie vor 56°C und Soll steht bei 65°C.
Ist solch eine hohe Differenz normal ?
Ich bin der Meinung, dass die Steuerung von Anfang an defaultmäßig eingestellt wurde, ich jedoch nicht verstehe, wie die Einstellungsmerkmale sein müssten.
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Differenz Soll/Ist Vorlauf
27.01.2010 14:21 Uhr

Hallo neumaniac,

normalerweise muss der Mischer irgendwann sich mal auf die Sollvorlauftemperatur einpendeln, kleinere Schwankungen beispielsweise beim Takten des Kessels sind normal. Ein generelles Unterschreiten ist unnormal. Schau mal bitte ob Dein Mischer voll auf steht und ob ggf. der Kessel begrenzt ist. Letzteres hatte ich auch gerade bei einem Kunden mit Vissmann-Ölkesses. Dort war der Kessel auf 70 Grad begrenzt, dadurch konnte er die Hysterese zum Vorlaufsoll im Speicher nicht fahren und lief dauernd. Nachdem ich die Begrenzung weggenommen habe, lief alles wunderbar.

Dennis
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
neumaniac neumaniac ist männlich
User

neumaniac ist offline

Beiträge: 2
Beruf: IT Berater
zuletzt online:
27.01.2010 16:10 Uhr

Differenz Soll/Ist Vorlauf
27.01.2010 15:50 Uhr

Hallo Dennis,
der Mischer ist ca 80% offen würde ich sagen. Hmm, Begrenzung, wo seh ich die denn. Kann man die im Menü einstellen ?
Das was ich sehe ist, dass der Brenner läuft was immer, am Brenner ist die Temperatur 62 °. An der UVR1611 steht Soll von 62,8 und Ist auf 56 °
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Differenz Soll/Ist Vorlauf
27.01.2010 16:56 Uhr

Ich kenne diesen Kessel nicht im Detail, aber irgendwo muss ein Stellrad mit Temperaturen sein. Die haben manchmal sogar eine Sperre, die man überdrehen muss.

80% ist aber eben nicht ganz offen!? Das ist komisch. Kannst ja mal versuchen den Mischer auf Handbetrieb zu stellen und beobachten ob die VL-Temp. hochgeht. Wenn ja, dann stimmt was mit dem Mischer (ggf. auch dessen Ansteuerung) nicht. Wenn nein, dann differiert die Temperaturanzeige vom Kessel mit dem tatsächlichen Wert.
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020