solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Mal ne Frage an die Netzwerker
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Mal ne Frage an die Netzwerker
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Mal ne Frage an die Netzwerker
12.11.2014 18:42 Uhr

Servus!
Habe letzte Woche eine Anlage mit 4 Platinen-UVR's, einem CAN-Touch und einem CAN-Monitor fertig gestellt.
Soweit alles prima- nur wollte ich heute "mal schnell" über den CAN-Monitor bei der einen UVR noch eine Funktion hinzufügen -is nich :motz:
Beim Zugriff über CAN lässt sich offenbar :motz:nicht alles aufrufen:
-Benutzer auswählen
-Fkt. löschen/hinzufügen
beides geht nicht.
Dann bin ich an den BlNet gehüpft -da auch Pustekuchen.
Hab ich da beim programmieren was übersehen oder steht das über CAN prinzipiell nicht zur Verfügung ?
Eigentlich dachte ich, das hätte ich schon mal gemacht ??!!
Habe da nie drauf geachtet, weil noch nicht wirklich gebraucht.
Nur liegt diesmal zwischen den einzelnen UVRs immer ne halbe Weltreise und da wollte ich mir die Rennerei ersparen....
Ich hoffe,es kann jemand dazu was schreiben.
Sonst muß ich halt das Rad mitnehmen ;)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Wirus Wirus ist männlich
User

Wirus ist offline

Beiträge: 21

zuletzt online:
26.06.2015 15:19 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
13.11.2014 8:45 Uhr

Das C.M.I.-Manual klärt auf Seite 33 auf:

Zitat:
Allerdings können keine Funktionsmodule angelegt oder gelöscht werden. Das Menü „Benutzer“ kann nicht angewählt werden.


Im Bootloader-Manual steht nur drin, daß das Benutzermenu nicht zugänglich ist, da die Benutzerrechte bereits beim Einloggen aktiviert werden.

Du kannst nur eine neue TAPPS-Konfigurationen einspielen oder die Funktion vor Ort anlegen.
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
13.11.2014 8:46 Uhr

Hallo!

Problem ist bekannt! Funktionen lassen sich nicht über Bus, auch nicht vom TA-Portal hinzufügen. Programm (*.dat) per Drag and Drop aufspielen ist die einzige - mir bekannte - Lösung.

Alfred
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
13.11.2014 10:57 Uhr

Hatte es in der Erinnerung auch so vermutet, nur nicht sicher - aber wie das mir dem Gehirn so ist:
was man nicht braucht, wird gelöscht :D

Danke Euch !
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
16.11.2014 10:33 Uhr

Na ja, das Problem hatte ich auch schon.

Hannes
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
16.11.2014 14:09 Uhr

...es hat mir einfach keine Ruhe gelassen.

Habe meine Notizen alle durchsucht und bin fündig geworden (naja- so halb).
habe es in einem anderen Fall damals so gelöst:
1. neues Programm auf den BlNet übertragen
2. Platinen-UVR über CAN-MT aufgerufen und dann Programm-Download aktivieren
3. das hat funktioniert (allerdings nicht zu 100%)

BG
Holger
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
17.11.2014 8:44 Uhr

...und was ist ohne BL-Net? Dann bleibt CMI Drag&Drop die schnellste Möglichkeit. Bei guter Verbindung Dat-Datei 2x schieben .. fertig! Passt Immer.

Alfred
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
17.11.2014 8:46 Uhr

Ja Alfred,
hab da aber aus Sicherheitsgründen einen BlNet genommen.

BG :)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
17.11.2014 8:47 Uhr

Warum ist der sicherer?

Alfred
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
17.11.2014 11:35 Uhr

Hi Alfred,
will hier keine Grundsatzdiskussion führen.

Ich bin kein Freund des "höher-schneller-weiter" und schätze an Technik vor allem Zuverlässigkeit.
Und, wie bereits in einem anderen Thema hier beschrieben, warte ich mit "Neuerscheinungen" gerne etwas ab...
;)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
hammax
User

hammax ist offline

Beiträge: 83
Herkunft: D86949

zuletzt online:
29.05.2016 10:20 Uhr

Re: Mal ne Frage an die Netzwerker
17.11.2014 15:21 Uhr

Hallo,
...in gewisser Weise muss ich Holger Recht geben.
Ich "beobachte" 2 UVR's, eine Kesselsteuerung mit CMI im Entwicklungsstadium und eine etablierte Heizungssteuerung mit BL-Net.
Jedesmal, wenn ich in Winsol die Daten abrufe ist der BL-Net flink wie der berüchtigte Igel (also eigentlich schon da), während der CMI-Hase ein Wenig rumrödelt, bis die Messwerte im Diagramm sind. Ich habe durchaus Verständnis dafür - CMI muss ja wesentlich mehr abarbeiten (wie z.B. error-log beschreiben usw.)
mfG Max
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020