solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
Terra1961 Terra1961 ist männlich
User

Terra1961 ist offline

Beiträge: 14

zuletzt online:
08.08.2018 12:12 Uhr

UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
13.10.2014 15:53 Uhr

Hallo,





ich hoffe mal das ich hier so richtig bin und man mir bei der umstellung etwas ( viel ) unter die die Arme greifen kann.




Die UVR61-3-R die im Moment für die Solarsteuerung zustandig ist, und nach Schemen läuft, werde ich leider austauschen müßen.

Da ich mir noch einen Wasserführenden Kamin Ofen zulegen werde, sollte die nächsten Tage eintreffen, und dies mit der UVR61-3-R nicht mehr gesteuert werden kann.




Also wollte ich auf die UVR1611 zugreifen, bloß Steuerung nach Schema ist dort nicht mehr.




Also meine Fragen.




Wie erstelle ich mir erstmal eine Hydraulik Grafik, gute freies Programm was nicht so schwer ist für den Anfang.





Und wie bekomme ich dann welche Daten in die UVR1611.








Über viele Gute Rückantworten würde ich mich freuen.




mfg




Michael
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
13.10.2014 16:55 Uhr

Hi Michael,

das dafür gedachte Programm ist TAPPS und kann bei ta.co.at kostenlos runter geladen werden.

Dann kommen die neuen Fragen ;)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Terra1961 Terra1961 ist männlich
User

Terra1961 ist offline

Beiträge: 14

zuletzt online:
08.08.2018 12:12 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
15.10.2014 20:52 Uhr

Die kommen schon ganz schnell.....

Wie gehe ich den mit dem Programm um, da ich bis jetzt eigentlich immer nur mit einem Profil ( UVR61 Profil 0 ) gearbeitet habe, wenn man das auswählen des Profils und ändern einiger kleinen Settings arbeiten nennen kann.

Gibt es keine Einfachere Möglichkeit, zb. über eine Grafisches Schema?

Gruß

Michael
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
15.10.2014 21:44 Uhr

Die erste Frage war ja:
-wie erstelle ich eine Grafik-

Mit Tapps.;)

wenn das Programm gestartet ist siehst Du oben rechts ein Fenster und dort wählst Du "Hydrauliksymbole" aus.
dort findest Du dann alle möglichen Symbole für Pumpen,Puffer etc.
Links in der Leiste kannst Du anwählen: gerade Linie oder gezackte Linie, Kreis oder Viereck "malen".

Und da kannst Du nur probieren , probieren....
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
17.10.2014 18:37 Uhr

An deiner Stelle würde ich noch etwas warten, bis die neue UVR16x2
auf dem Markt ist, und dies sollte eingentlich im November sein.
Es wird natürlich eine kleine herausforderung am Anfang, aber
es gibt keine Grenzen, und das Programmieren ist, wenn man sich ein
wenig damit beschäftigt, auch kein Problem. Mit Tapps recht einfach, ich habe ohne Tapps angefangen, vor ca. 10 Jahren.
Wie schaut deine Anlage denn aus? Vieleicht kann man ja helfen.
Gruss Hannes
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
18.10.2014 16:24 Uhr

Leider teile ich Hannes` Meinung gar nicht.

Bis jetzt gab es (leider) 1. immer Verzögerungen bei TA
und (das Schlimmere)
2. systemische Anlaufschwierigkeiten bei neuen Geräten.
Wenn man dann noch Neueinsteiger ist und immer irgendwas hakt,was man aber selber gar nicht verursacht hat udn resp. auch nicht beheben kann- na gute Nacht.

Wenn ich schon höre, dass der DL am Anfang nicht aktiv ist - lass ich doch mal lieber noch ein halbes Jahr verstreichen..
Mir sitzen der Schrecken vom CAN-Touch damals noch in den Knochen- was ich da rumgefahren bin für nix und wieder nix :motz:
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
18.10.2014 19:22 Uhr

Hallo,
das war nur meine Meinung, trotzallem, ich habe den CAN-Touch auch
als erstes erhalten, du hast recht, ich hatte anfangs viele probleme,
weil ich 4 UVR am Netz habe, und damals war das Problem die CAN-Bus
abfrage, dieser war überfordert, dieses Problem war nach zusenden meiner Daten behoben worden, und ich muss sagen, immer kostenlos und
sehr Prompt.
Ich muss bedauern dass ich vor 6 Monaten 2 Regler ausgetauscht habe,
altersbedingt, wenn ich das gewusst hätte, hätte ich noch gewartet.
Zum anderen muss ich sagen, dass eigentlich beim neuen Regler keine
groben Änderungen sind, das Srollrad ist weg, und die Funktionen sind
eingentich die gleichen, positiv sind die neuen, bzw können viel mehr
Funktionen angelegt werden. Und das spricht für sich, und Update können laufend gemacht merden.
Nach meiner Meinung nach würde ich abwarten.
Und bezüglich Datenleitung, na ja, brauche ich diese?
Für diesen Fall eventuell nicht. Wenn jedoch eine bestehende Anlage
RAS bzw. Drucksenoren hat dann ja.
Zum anderen würde mich interressieren was du für problem mit dem
CAN-Touch sonst noch hattest?
gruss Hannes
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
18.10.2014 19:36 Uhr

Hi Hannes,
bitte nicht falsch verstehen: ich stehe hinter den Produkten von TA !
(daher werde ich hier auch nichts breit treten)
Die Komponeneten von TA ermöglichen mir das Umsetzen der abgefahrensten Kombinationen und sind durch die Erweiterungsmöglichkeiten nie übrig.
Und vor dem 101%igen Service kann man echt nur den Hut ziehen.
Nur eben mit der Markteinführung flutscht es halt regelmäßig nicht so - leider.

Und: ich bin (was man wohl merkt) nicht der Freund von "immer das Neueste vom Neuesten"
Ich stehe auf bewährte Zuverlässigkeit ;)

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 18.10.2014 19:37 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
19.10.2014 17:29 Uhr

Hallo,
Ist schon ok, passt schon.
bezüglich CAN-Touch hätte ich Fragen, was hattest du da für Probleme?
Hattest du "gelbe Flecken unten links auch" bzw. sonstige?
Gruss Hannes
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
19.10.2014 19:46 Uhr

-beim Verweis auf verschiedene Quellen (mehrere UVR und I/O) hat es keine Werte angezeigt oder sich sich gleich aufgehängt
-die interne Verknüpfung der Seiten war regelmäßig "verschwunden" - nach Neustart ging es wieder einige Zeit
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: UVR1611 ersetzt UVR61-3-R
20.10.2014 18:22 Uhr

hallo,
wie gedacht, die gleichen Probleme hatte ich auch.
Problem war die CAN-Bus abfrage.
Das Verschwinden von Seiten, das hatte ich nicht!
Was mich wundert, dass du keine Prbleme mit "2 gelben Flecken"
hattest, weil diese durch das Klebeband an der Rückseite des
CAN-Touches hervorgerufen wurden.
Gruss Hannes,
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020