solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
11.09.2014 18:21 Uhr

Hallo,

mit welcher Funktion kann ich mir den max.Wert eines Fühlers anzeigen lassen? Ich habe die Vermutung das in meiner Anlage ein Mischer defekt ist und würde dies damit überprüfen wollen. Der Mischer ist auf einen fixen Sollwert eingestellt.

Grüsse Thomas
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
12.09.2014 7:14 Uhr

m.E. nur mit Datenaufzeichnung möglich.
(mit BlNet oder CMI)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
12.09.2014 17:22 Uhr

Hallo!

Ja stimmt über winsol geht das. Ich suchte nach einer Möglichkeit den Maxwert im Schema auszugeben.
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
12.09.2014 21:57 Uhr

es gibt meines Wissens leider keine Funktion, welche den max- oder min-wert speichert.
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
SPSPAUL SPSPAUL ist männlich
User

SPSPAUL ist offline

Beiträge: 500
Beruf: SPS-Programmierer
zuletzt online:
25.09.2019 17:32 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
13.09.2014 16:17 Uhr

Es sei denn, über eine zu programmierende Sample & Hold-Funktion. der Timer gibt dann die Rücksetzzeit vor. Gespeichert wird jeweils ein Neu-Größer-Wert. Nullung entweder mit Timer, oder Schaltuhrfunktion.
4 Programmmodule gehen schon drauf dabei.

Gruß
Alfred
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
14.09.2014 7:44 Uhr

Hi Alfred,
daran hatte ich auch gedacht, doch wann soll der Maximalwert gespeichert werden ?
Dann müßte man ja wissen wann er eintritt...
Oder man berechnet über einen langen Zeitraum einen Mittelwert, doch wenn der Höchstwert dann nur kurz eintritt..

Mit Funktionen der UVR klappt es nicht, meine ich.

BG
:)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
14.09.2014 18:12 Uhr

Hallo,

das interssiert mich jetzt aber auch!

Grüsse
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
14.09.2014 18:24 Uhr

Option wäre auch einen Vergleich zu machen. Fühlerwert gegen einen Fixwert welchen man langsam steigert. So könnte ich schon sehen ob die Temp überschwingt. Meldung aktiv, Reset per Hand
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
14.09.2014 19:29 Uhr

Gut, das könnte gehen.
Einen Vgl. nehmen und dessen Ausgang mit einer Meldung koppeln.
Dann könnte man zumindest den Wert eingrenzen.

BG
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Thomas74
User

Thomas74 ist offline

Beiträge: 103

zuletzt online:
12.08.2018 23:01 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
14.09.2014 20:07 Uhr

Hallo,

ja das geht sehr gut. Meldung aktiv mit Datum und Uhrzeit im Onlineschema anzeigen. Ist zwar etwas mühsam aber ich kann wenigstens die Temp. eingrenzen.

Grüsse
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Maximalwert eines Fühlers erfassen und anzeigen
14.09.2014 21:26 Uhr

im Onlineschema anzeigen ??

Dann kannst Du doch auch die Daten loggen und anzeigen ??!!
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020