solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: 3WUV Programmierung
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 3WUV Programmierung
zurück
Autor: Beitrag:
Pullmoll Pullmoll ist männlich
User

Pullmoll ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.09.2014 12:45 Uhr

3WUV Programmierung
01.09.2014 22:05 Uhr

Hallo Zusammen,

irgendwie habe ich eine gedankliche Blockade.
Habe letzte Tage ein 3WUV eingebaut, welche eine Art Rücklaufanhebung für meine Brennwerttherme ist.
Die Programmierung soll folgendes enthalten:
Wenn T.SP.oben (S10)> Soll FBHEIZVL oder
Status Kamin AN Freigabe, T.Heizkr. RL (S11)> T.Speich.oben (S10)
dann soll das Ventil in POS 2 fahren.
Ansonsten soll das Ventil in POS 1 stehen.

Habe jetzt das Problem, das ich die Ansteuerung des Ventils nicht hin bekommen, da es ja kein Mischer sein soll, daher weiß ich nicht, wie ich es zurück in POS 1 bekomme.

Anbei 2 Bilder zur Erläuterung.

Pullmoll hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: 3WUV Programmierung
01.09.2014 23:39 Uhr

Bei 3WUV gibt es verschiedene Ausführungen.

Welche hast Du ?
meist ist es
a)mit einer Rückholfeder (einpolig)
oder
b)mit eingebauter Elektrik (einpolig mit Dauerspannung)

Mit zweipoligem Anschluß wäre es dann ein Mischermotor.

Da Du einen Mischerausgang aktiviert hast vermute ich, dass Du einen Antrieb vom Typ b hast ?!
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Pullmoll Pullmoll ist männlich
User

Pullmoll ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.09.2014 12:45 Uhr

Re: 3WUV Programmierung
02.09.2014 7:19 Uhr

Das Ganze ist ein Honeywell Mischer, der ja in umgekehrter Flussrichtung als 3WUV funktioniert. Gesteuert von einem Honeywell VMM Mischermotor.
Frage:
Kann ich nicht eine fixe Laufzeit programmieren um den als Ventil zu Steuern?
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: 3WUV Programmierung
02.09.2014 7:27 Uhr

OK.
also ist es ein Mischer.

Dann mußt Du ihn an A4 oder A11 anschließen.
Diese beiden Ausgänge besitzen sowohl Schließer- als auch Öffnerkontakte.
Wenn das Relais schaltet ist dann der Auf-Anschluß des Mischers unter Spannung, bei Stromlosem Ausgang ist der Zu-Anschluß unter Spannung.
So wird der Mischer quasi zum Schalter.
Da die VMM intern einen Endschalter haben kann dauerhaft Spannung drauf bleiben.

BG

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 02.09.2014 7:27 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Pullmoll Pullmoll ist männlich
User

Pullmoll ist offline

Beiträge: 5

zuletzt online:
08.09.2014 12:45 Uhr

Re: 3WUV Programmierung
02.09.2014 23:12 Uhr

Besten Dank für den Tip.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Oder besser, wer lesen kann und tut ist klar im Vorteil.

Läuft alles wie es soll. ;)
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: 3WUV Programmierung
02.09.2014 23:18 Uhr

:)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020