solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: 2 UVR 1611 verbinden
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 2 UVR 1611 verbinden
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: 2 UVR 1611 verbinden
19.01.2014 20:45 Uhr

..mit einem nachgeschalteten Durchlauferhitzer :D
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
rs-Schreiner rs-Schreiner ist männlich
User

rs-Schreiner ist offline

Beiträge: 15

zuletzt online:
02.06.2014 12:10 Uhr

Re: 2 UVR 1611 verbinden
16.02.2014 15:52 Uhr

Hallo ich hänge mal wieder an dem Netzwerk. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung " die Netzwerkeingänge (Analog1) und (Analog2)sind für den selben Parameter definiert"
Allerdings habe ich in meiner Funktion nur einen Eingang Analog1 eingesetzt diesen allerdings 2 mal je mit der Bezeichnung Analog1 NWK 2 NWA 1

Und selbst wenn ich die beiden Eingänge (also 2x den Analog1) komplett lösche kommt beim Export zum Übersetzer die Meldung obwohl gar keine Eingänge mehr eingezeichnet sind!?
JonnyMauser JonnyMauser ist männlich
User

JonnyMauser ist offline

Beiträge: 110

zuletzt online:
16.08.2018 12:38 Uhr

Re: 2 UVR 1611 verbinden
16.02.2014 23:46 Uhr

Ich weiß nicht genau, ob ich Dein Problem richtig verstanden habe, aber probier mal folgendes:
1)Lege einen Netzwerkeingang in die Zeichnung.
2)Gehe zur Parametrierung
3)Wähle den Eingang ANALOG 1 (den Du löschen willst)
4)Als Quelle wählst Du im entsprechenden Dropdown-Menü "unbenutzt"
5)Speichern & Zuweisen

Das Ganze wiederholst Du dann mit dem selben Zeichnungsobjekt für den Netztwerk-Eingang ANALOG 2

Wenn Du nun das Zeichnungsobjekt zum dritten mal öffnest, sollte bei der Wahl ANALOG 1 oder ANALOG 2 jeweils wieder "unbenutzt" als Quelle erscheinen.
Jetzt kannst Du für einen der Eingaänge die gewünschten Parameter (Quelle; Netzwerkknoten; Netzwerkeingang) festlegen

Gutes Gelingen Jonny
hammax
User

hammax ist offline

Beiträge: 83
Herkunft: D86949

zuletzt online:
29.05.2016 10:20 Uhr

Re: 2 UVR 1611 verbinden
17.02.2014 7:38 Uhr

mehrere Ausgänge, die auf einen und denselben Eingang gehen , müssen auf der Ausgangsseite mit einer ODER-Funktion verknüpft/zusammengefasst werden.
Siehe TAPPS_2 Benutzerhandbuch.
Das Problem hatte ich auch schon.
mfG Max
rs-Schreiner rs-Schreiner ist männlich
User

rs-Schreiner ist offline

Beiträge: 15

zuletzt online:
02.06.2014 12:10 Uhr

Re: 2 UVR 1611 verbinden
17.02.2014 11:13 Uhr

Vielen dank Jonny das war der Fehler!!
:)
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020