solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Heizkreisregler anforderung WW
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Heizkreisregler anforderung WW
zurück
Autor: Beitrag:
stephan1k stephan1k ist männlich
User

stephan1k ist offline

Beiträge: 5
Herkunft: Hamburg
Beruf: Dipl. Ing
zuletzt online:
04.04.2013 23:58 Uhr

Heizkreisregler anforderung WW
29.12.2012 17:49 Uhr

Hallo allerseits,
habe gerade meine Öheizung rausgeschmissen und eine Cerapur Therme von Junkers in meinem Haus eingebaut, ausserdem noch ne Solaranlage (liegt noch im Wohnzimmer) und einen 500 L Speicher eingebaut.
Habe mir zum Regeln der ganzen Sache eine UVR1611 mit CAN EZ und Bootloader gekauft. Da ich auch wissen will, was die Anlage so macht habe ich vier Wärmemengenzähler und einen Durchflußzähler an die Anlage angeschlossen. Wasser und Gaszähler werden über Reedkontakte ausgelesen. Jetzt habe ich angefangen, ein bischen Programm zu schreiben und schon kommen die ersten Fragen auf:
Beim Baustein Anforderung WW ist ein externer Schalter; wie kan ich den benutzen?
Beim Baustein Heizkreisregler kann eine dimensionslose Zahl eingegeben werden; wie kann ich die benutzen?
Und wie kann ich nachher mit einem Externen Schalter auf Party oder Urlaub schalten?
Ausserdem such ich Leute zum Erfahrungsaustausch im Raum Hamburg! Hat jemand Intresse?:)
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Heizkreisregler anforderung WW
29.12.2012 20:16 Uhr

Hallo

zu der frage: Beim Baustein Anforderung WW ist ein externer Schalter; wie kan ich den benutzen?
Ein Sensoreingang auf digital stellen, dann kann man da einen Schalter anschließen.

dann zu:Beim Baustein Heizkreisregler kann eine dimensionslose Zahl eingegeben werden; wie kann ich die benutzen?
z.b. ein Analogmodul die Freigabe an ein Sensor (Digitalmodus) anschließen.
und dann das Analogmodul so einstellen , das es die gewünschte zahl ausgibt. eine trägst du unter Variable 1 ein , die andere unter "wenn Freigabe aus" willst du mehr als 2 zahlen ausgeben, musst du ein weiteres Analogmodul geschickt mit dem ersten verknüpfen.
oder eine Profilfunktion , und dann die Passende Anzahl von Impulsen
eingeben.

und zu guter Letzt: Und wie kann ich nachher mit einem Externen Schalter auf Party oder Urlaub schalten?
am einfachsten mit dem RAS modul von TA.


Gruss aus HH . Andreas
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Heizkreisregler anforderung WW
29.12.2012 23:23 Uhr

Die dimensionslose Zahl beim HK-Regler ist eigentlich zur Auswertung des RAS gedacht, welcher je nach Schalterstellung Zeit, Tag, Nacht oder Aus einen entsprechenden Widerstandswert ausgibt.
Um die Funktionalität universell zu halten, kann man jeden Parameter der Funktionen frei belegen.

Was für Wärmemengenzähler hast Du verwendet?
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
stephan1k stephan1k ist männlich
User

stephan1k ist offline

Beiträge: 5
Herkunft: Hamburg
Beruf: Dipl. Ing
zuletzt online:
04.04.2013 23:58 Uhr

WMZ
30.12.2012 12:36 Uhr

Ja, erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten!
Ich habe die volumenstromsensoren VSG und FTS 4-50DL und FTS 4-85DL verwendet. Damit möchte ich die Leistungen und Wärmemengen
der Solaralage,
des Warmwassers
der Speicherladung von der Gas Therme
und der Hausheizung (Heizkörpersystem)
messen.
Nur so kann ich die Effizienz der Anlage messen.
Stromverbrauch wird über Stromzähler mit S0-Schnittstelle gemessen, Gas und Wasser jeweils über Impulsausgänge der entsprechenden Zähler
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Heizkreisregler anforderung WW
30.12.2012 23:42 Uhr

Ja, ist OK.
Wollte "nur" sicher gehen, dass DU nicht 4 DL-Varianten hast...
So haut es ja hin.
;)
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020