solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Programierung der Funktion
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Programierung der Funktion
zurück
Autor: Beitrag:
REtzel
User

REtzel ist offline

Beiträge: 3

zuletzt online:
10.11.2013 20:36 Uhr

Programierung der Funktion
05.10.2012 22:19 Uhr

Hallo,
wie stelle ich eine Zeit länger als 90s bei der funktion "timer" ein.
Wenn ich z.B. 3 min = 180s benötige, welche Impulszeit und welches Tastverhältnis brauche ich.

Vielen Dank
und Gruß Ralf
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Programierung der Funktion
05.10.2012 22:43 Uhr

Bei Auswahl der Zeit kannst Du (glaube) bis zu 48Std direkt anwählen.
Es beginnt mit den Sekunden über die Minuten zu den Stunden.
Das Tastverhältnis kann eig immer auf 100% bleiben, dann ist die Zeit genau die, die eingestellt ist.

Man könnte über andere Funkt. dann noch diese Zeit von außen beeinflussen- eben über Vorgabe eines Wertes zw o-100was dann 0-100% des eingestellten Wertes entspräche.

Oder man will im Betrieb Astabil eine Blinkfrequenz unter 1 sec erreichen....
Ansonsten fällt mir keine sinnvoller Grund ein, das Tastverhältnis fest auf einen anderen wert als 100 voreinzustellen.

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 05.10.2012 22:46 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
REtzel
User

REtzel ist offline

Beiträge: 3

zuletzt online:
10.11.2013 20:36 Uhr

Re: Programierung der Funktion
06.10.2012 12:45 Uhr

Danke für die Antwort,
ich hatte nur das Buch gelesen und dort die 90s wargenommen. Dass sich die Einheit auf Minuten oder Stunden umstellt hatte ich nicht gesehen.

Auf jeden Fall Danke!!!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Programierung der Funktion
06.10.2012 14:45 Uhr

Das war ja einfach ;)

Gern geschehen.
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020