solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Steuerung von drei Kollektorfeldern
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Steuerung von drei Kollektorfeldern
zurück
Wählen Sie eine Seite: 1 2
Autor: Beitrag:
wintwo
User

wintwo ist offline

Beiträge: 4

zuletzt online:
17.02.2012 8:30 Uhr

Steuerung von drei Kollektorfeldern
12.02.2012 19:57 Uhr

Hallo UVR1611-Profis,
ich stehe bei der Programmierung meiner UVR1611 gerade auf dem Schlauch :(
Wie muß ich die beiden Ausgänge A10 und A11 steueren (in TAPPS-Sprache), damit immer das heißeste Kollektorfeld durchströmt wird?
Danke für Eure Hilfe
wintwo

wintwo hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
12.02.2012 21:40 Uhr

Hallo

wenn deine Ausgänge Mischer sind, dann vielleicht so:

ob das ganze sinnvoll ist, da kommen mir bedenken
was sind die die gründe für diese Regelung ?

Gruss Andreas

Andreas1 hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!


Beitrag wurde 2 mal bearbeitet, zuletzt von Andreas1 am 12.02.2012 21:54 Uhr
wintwo
User

wintwo ist offline

Beiträge: 4

zuletzt online:
17.02.2012 8:30 Uhr

Steuerung von drei Kollektorfeldern
13.02.2012 7:54 Uhr

Hallo Andreas,
vielen Dank für Deine Antwort.
Die beiden Ausgänge sind keine Mischer sondern 3/2-Wege-Ventile (kommt in der Grafik vielleicht nicht so gut raus). Wie bereits beschrieben sollte immer nur das heißeste Kollektorfeld durchströmt werden. Mit vielen UND- und ODER-Funktionen würde ich es schon hinbringen.
Vielleicht hat aber jemand eine "smarte" Lösung, auf die ich (noch) nicht gekommen bin.
Danke nochmals
wintwo
Andreas1 Andreas1 ist männlich
User

Andreas1 ist offline

Beiträge: 324
Herkunft: Hamburg
Beruf: verrate ich nicht ;)
zuletzt online:
07.10.2015 21:20 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
13.02.2012 8:45 Uhr

Hallo

Anstelle der Mischermodule einfach einen Vergleich
benutzen.

Aber im ernst, die Kollektoren werden dann nur immer stoß weise durchströmt. Die Ventile schalten sich über den Tag gesehen einen wolf. wie lange soll das halten ?
Klemmt ein Ventil, hast du ein Problem.....
Dazu kommt auch, das die Kollektoren ewig warm und kalt werden, das könnte sogar Materialermüdung bedeuten.
Was spricht gegen eine Reihenschaltung ?


Gruss Andreas
Hermann Hermann ist männlich
User

Hermann ist offline

Beiträge: 2
Herkunft: Berlin
Beruf: Dipl.-Ing.
zuletzt online:
15.02.2012 17:36 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
13.02.2012 11:47 Uhr

Hallo
Eine denkbare Lösung für eine kaskade statt in Reihe wäre das je ei Kollektor in eine andere Richtung zeigen würde. Ost,Süd,West.
mfg Hermann
wintwo
User

wintwo ist offline

Beiträge: 4

zuletzt online:
17.02.2012 8:30 Uhr

Steuerung von drei Kollektorfeldern
14.02.2012 10:00 Uhr

Hallo zusammen,

vielen Dank für die bisherigen Antworten auf meine Frage. Doch leider laufen die Antworten in die falsche Richtung.

Die dargestellte Hydraulik ist der derzeitige Stand meiner Anlage, den ich auch nicht verändern möchte. Meine bisherige Steuerung macht Probleme, weshalb ich diese gegen eine UVR1611 austauschen werde.

Darum auch die gezielte Frage nach einem Programmiervorschlag in TAPPS - nicht nach einer Diskussion über Sinn und Unsinn der Hydraulik.

Also bitte nicht auf den Schlips getreten fühlen; ich möchte nur eine "Kurskorrektur" des Themas auf die Programmierung machen.

Danke nochmals

wintwo
Oli-F Oli-F ist männlich
2. Hand vom Chef

Oli-F ist offline

Beiträge: 111
Herkunft: D-65623

zuletzt online:
04.09.2013 10:42 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
14.02.2012 12:26 Uhr

habe da einen Lösungsvorschlag ;)

Oli-F hat folgende Dateien angehängt:
Bild wurde verkleinert, anklicken für Originalgröße!


Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von oli-f am 14.02.2012 12:26 Uhr
wintwo
User

wintwo ist offline

Beiträge: 4

zuletzt online:
17.02.2012 8:30 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
14.02.2012 12:48 Uhr

Hallo Oli-F,

danke, diesen Tipp habe ich gebraucht ... bei der Analogfunktion war ich schon ... aber der Offset von -1° der hat mit gefehlt.

Klasse!

wintwo
Johannes Johannes ist männlich
User

Johannes ist offline

Beiträge: 84

zuletzt online:
16.07.2017 11:56 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
21.02.2012 8:50 Uhr

Kurze Frage: Sind deine 3 Kollektoren verschiedene Ausrichtungen, bzw. verschiedene Neigungswinkel, dass du diese Hydraulisch so anschließt. Egal wie auch, würd ich an deiner Stelle vielleicht überlegen, die Mischer mit einem elekt. Antrieb mit 0-10V ansteuerung so versehen, und somit ein gleitender betrieb zu erreichen. Somit wäre möglich alle 3 Felder gleichmässig zu betreiben nur mit verschiedener Leistung.
Mit der UVR denk ich mir ist dies steuertechnisch sicher möglich.
Gruss Hannes
Joachim Joachim ist männlich
User

Joachim ist offline

Beiträge: 13
Herkunft: Nähe Bremen
Beruf: Bereich Nachrichtentechnik
zuletzt online:
02.03.2013 17:26 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
23.02.2012 23:00 Uhr

Für 2 Kollektorfelder gibt es bei den Beispielen von AT eine Musterlösung, mal schauen, wie man diese Logik aufbohren kann. Dort ist das Prinzip, dass durch Verteilung der Volumenströme beide Felder auf gleiche temperatur kommen- und wer nicht kann, wird abgedreht

Solar 2 Kollektorfelder mit Pumpen-Mischer-System
Gruß
Joachim
Wir vergleichen oft mit Dingen, die wir kennen und schliessen das Ungekannte aus.....Da ist der Irrtum eingeladen!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Re: Steuerung von drei Kollektorfeldern
27.02.2012 0:44 Uhr

Es tut mir Leid Euch die Freude zu nehmen, aber so einfach läßt sich die richtige Lösung nicht finden!
Es ist zwingend notwendig die mögliche Sonneneinstrahlung der einzelnen Koll. über den Tag verteilt zu vergleichen!
Sonst kommt es zu einer nervigen Taktung, was am Ende auf die Technik
geht...
Ich habe dieses Problem schon selbst gehabt...-und gelöst..

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 28.02.2012 16:56 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
Wählen Sie eine Seite: 1 2
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020