solarforum
pro solar buso
livedaten solarberatung
heizung photovoltaik
 
 
  • UVR1611 Steuerung
  • Über uns

Das Solarforum von solar4me

Hallo Gast, Sie müssen sich einloggen um alle Funktionen des Forums nutzen zu können!
Registrieren   /    Passwort vergessen
Name: Passwort: Sec-code:
Programmierung der UVR1611 - Thema: Sommer/Winter Umschaltung
Moderatoren in diesem Forum: Oli-F
Das Solarforum von solar4me Programmierung der UVR1611 Sommer/Winter Umschaltung
zurück
Autor: Beitrag:
x90cr x90cr ist männlich
User

x90cr ist offline

Beiträge: 125
Herkunft: Limbach-Oberfrohna
Beruf: Zerspanungsmechaniker
zuletzt online:
07.10.2017 21:23 Uhr

Sommer/Winter Umschaltung
18.09.2011 13:01 Uhr

Im Moment schallte ich von Hand von Standby auf Zeit/Auto um.

Hat jemand eine verlässliche Möglichkeit gefunden dies zu automatiesieren.

Ein Raumfühler ist nicht vorhanden, somit müsste die Regelung über die Außentemperatur gehen.
Dennis Dennis ist männlich
Kundendienst

Dennis ist offline

Beiträge: 826
Herkunft: von hier !
Beruf: Elektroniker
zuletzt online:
15.09.2019 16:57 Uhr


Re: Sommer/Winter Umschaltung
18.09.2011 13:08 Uhr

Ich mach das auch per Hand trotz Außenfühler. Der Grund, die "gefühlte" Temperatur ist oftmals anders als die gemessene Temperatur. Bei naßkaltem Wetter friert man eher als bei trockenem. Dafür wirst Du kaum eine Automatisierung finden.
if ($ahnung == 0) {
read FAQ;
use SEARCH;
use KristallGOOGLE;
} else {
use brain;
make post;
}
x90cr x90cr ist männlich
User

x90cr ist offline

Beiträge: 125
Herkunft: Limbach-Oberfrohna
Beruf: Zerspanungsmechaniker
zuletzt online:
07.10.2017 21:23 Uhr

Re: Sommer/Winter Umschaltung
18.09.2011 15:05 Uhr

Das ist mir klar, zum Teil ist mir auch bei 21°C kalt.

Aber ich suche eine Lösung die die gefühlte Temperatur nicht berücksichtigt.

Oder hat jemand eine gute Idee wie man die Raumtemperaturen von jeder Wohnung ohne nachträgliche Kabelverlegung zur UVR1611 übermittelt?

Zur not auch per LAN oder W-LAN das dürfte alle Wohnungen abdecken.
haepo haepo ist männlich
User

haepo ist offline

Beiträge: 28

zuletzt online:
02.01.2018 20:45 Uhr

Sommer Winter
23.07.2012 11:12 Uhr

Hallo ich habe da auch noch eine Frage:
Kann man mit einer der vorhandenen Funktion zwischen Sommerzeit (ab März) und Winterzeit (ab November) über ein Logikfunktion ein geändertes Temperaturprofil für den Speicher einstellen. Ich würde gerne im Winter die Vorlauftemeratur und das Ladeverhalten für meine Nachheizer ändern.

Gruß Georg
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

@haepo
23.07.2012 15:27 Uhr

mit der Fkt. "Synchronisation" kannst Du im Jahresintervall und in längeren Zeiträumen schalten.

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 23.07.2012 15:28 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

@x90cr
23.07.2012 15:31 Uhr

Du willst quasi per "Taster" in der Wohnung eine Funktion freigeben/sperren?

Dann nimm einen Funktaster und dessen Schaltsignal legst Du auf eine Logikfkt. "Flip-Flop" und dessen Ausgangssignal auf die Freigabe der gewünschten Fkt. ...

(Falls die Begriffe unklar sind, bite nachfragen;) )

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 23.07.2012 15:32 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
haepo haepo ist männlich
User

haepo ist offline

Beiträge: 28

zuletzt online:
02.01.2018 20:45 Uhr

Re: Sommer/Winter Umschaltung
23.07.2012 17:23 Uhr

Das mit der Synch werde ich mir einmal genauer anschauen. Das mit dem Funktaster hilft mir bei der Zirkopumpe, für die ich auch noch keine richtige Lösung hatte

Danke für die Beteiligung
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

Funktaster
23.07.2012 21:32 Uhr

Funktaster -ein Tipp:

kauf eine einfache Funk-ZV-Steuerung fürs Auto!

die hat 12V und kann also direkt an die UVR ran (also kein extra Netzteil nötig!)
bitte 1000µF Elko zum puffern mit ran!

Dann hat man 2 Tasten auf der Fernbedienung für 2 verschieden Funktionen.... COOL!!;)

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von nitroxatmer am 23.07.2012 21:33 Uhr
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
haepo haepo ist männlich
User

haepo ist offline

Beiträge: 28

zuletzt online:
02.01.2018 20:45 Uhr

Schalter
16.10.2012 9:15 Uhr

Ich habe mir auch lange Gedanken zu Sommer Winter gemacht. Ich habe eine Sensor zum Schaltetr gemacht und bestimme nun selbst wann die Regelung 1 oder die Regelung 2 greifen soll. D.h. wenn wir nicht zu Hause sind greift Regelung 2. D.h. widerum der Speicher darf in Temepertur ganz tief fallen. Die Heizkreisregelung ist deaktiviert und greift erst bei 0° wieder ein.
Kommen wir nach Haus. Schalter Regelung 1 und alle fühlen sich wohl. Der Schalter ist ind er Nähe der Haustür montiert.
Per Fernwartung über BL Net kann ich den Sensor per Telefon bedienen. Mit dem Funktaster würde es auch gehen.

Also viele Möglichkeiten darum eben TA

Gruß Georg ;)

Beitrag wurde 1 mal bearbeitet, zuletzt von haepo am 16.10.2012 9:17 Uhr
nitroxatmer nitroxatmer ist männlich
User

nitroxatmer ist offline

Beiträge: 1204
Herkunft: Gera
Beruf: Experte für Regelungen und Steuerungen
zuletzt online:
10.05.2020 22:18 Uhr

@haepo
16.10.2012 18:06 Uhr

dann bau vielleicht einen Mikrotaster in die Haustür unten bein Riegek ein-

ist abgeschlossen = Reg. 1
usw.
Ich hoffe, man kann meinen Gedanken folgen -die sind irgendwie schneller als ich schreiben kann....

Auch wenn es nur Worte sind- ein Danke kommt immer gut an! ;)

UND: bitte gebt zum Schluß auch die Lösung Eures Problems weiter - nur dann hilft es auch Anderen !!
zurück
 
 
Powered by eASY-CMS www.space-discount.net © Dennis Spiegel 2020